DE EN IT RU
Baden bei Wien

Veranstaltungen

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

21.06.2019

SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 16:00 bis 17:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Fortgeschrittene
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 18:00 bis 19:30 Uhr)
2500 Baden, Pfarrschule 1, Turnsaal 3. Stock

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 15.02.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 08:00 bis 08:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle

kräftiger Rücken flacher Bauch kräftiger Beckenboden attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenloses Probetraining
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS BADEN „Quellen und Bäder in Baden bei Wien“
von 01.05.2019 bis 22.09.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Präsentation anlässlich der Nominierung der Great Spas of Europe zum UNESCO Weltkulturerbe. Gestaltung: Stadtrat Hans Hornyik. Geöffnet: Freitag bis Sonntag und an Feiertagen von 10h-18h. Eintritt frei., Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Genussmarkt am Brusattiplatz
von 03.05.2019 bis 29.11.2019 (jeden Fr. - 08:00 bis 14:00 Uhr)
Brusattiplatz

Der neue Lebensmittelmarkt, der jeden Freitag von 8-14 Uhr stattfinden wird, soll Qualität und Vielfältigkeit bieten., Frisch, schmackhaft und vielfältig – Lebensmittel in all ihrer Vielfalt!
Infos: Wirtschaftsservice , Tel: +43/2252/86800 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
10.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Hymne an die Kunst"
von 06.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2019. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 05.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 06.06.2019 bis So., 30.06.2019, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2019 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet schon zum 10.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Hymne an die Kunst". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "10.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 06.Mai 2019 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "10.Pflück-Galerie" ausstellen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Rosenduft liegt in der Luft in INKAs Kunsthandwerk!
von 21.06.2019 bis 22.06.2019 (ganztägig)
Schlossergässchen 11

Rosenwasser, Rosenkosmetik von Styx, Rosenseife, Rosenbadesalz, Rosenlikör, Bio Rosenschokolade - auch zum verkosten! Auf ALLES mit Rose - 15%!, Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
Rotes Kreuz BLUTSPENDEN am Fr. 21. und 22. Juni 2019
(10:00 bis 12:00 Uhr)
Grabengasse 13

Blutspendenaktion im Sparkassensaal Baden, Infos: Fachbereichsleiter Manfred LANG , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
Rotes Kreuz BLUTSPENDEN am Fr. 21. und 22. Juni 2019
(13:00 bis 16:30 Uhr)
Grabengasse 13

Blutspendenaktion im Sparkassensaal Baden, Infos: Fachbereichsleiter Manfred LANG , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
Splish-Splash - Sommerausstellung von "kunstaspekt"
von 21.06.2019 bis 07.07.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 18. Juni 2019, um 19 Uhr,, Begrüßung und Einführung: Christine Todt, Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Saxophone & Electronics: Alexander Czjzek, Dauer der Ausstellung: 21. Juni bis 7. Juli 2019. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Wasser und baden gehen auseinander. Bezugnehmend zur Ausstellungsörtlichkeit machen sich die KünstlerInnen Gedanken zur Begrifflichkeit baden gehen. Baden hat mit seinen Thermalquellen eine sehr lange Tradition als Kurort. Das Strandbad Baden hat den größten Sandstrand Österreichs. Viele der früheren Badeanstalten werden jetzt anderwärtig genützt. Wasser ist ein faszinierendes Element: Es ist Lebenselixier, es erfrischt und vergnügt, es kann auch gewaltig sein. Keine Frage, dass auch Künstler magisch vom Wasser angezogen werden. Jeder auf seine eigene Art. Einerseits hinterfragen und fördern die Werke das globale Bewusstsein, andererseits erinnern sie an die grundlegende Bedeutung dieser Ressource für die Menschheit.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Wein Gourmet Tour
(18:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

VVK: € 199,- inkl. 5 Gang Dinner, Weinbegleitung, Wasser, Kaffee, Fahrt mit Luxuslimousine, € 10,- Jetons. Volljährigkeit und amtl. Lichtbildausweis., Ticketverkauf: Casino
Besuchen Sie in einer Luxuslimousine mit Fahrer drei Top Winzer der Thermenregion und lassen Sie sich dabei weintechnisch und kulinarisch verwöhnen. Im Preis enthalten sind: ein 5 Gang Dinner (2 Gänge bei Cuisino und je ein Gang bei einem Top Winzer), Weinbegleitung, Wasser, Kaffee, die Fahrt in einer Luxuslimousine (Start und Ende Casino Baden – in einem Auto sind 5 Personen inkl. Fahrer), Euro 10,- in Begrüßungsjetons für das Casino.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Picknick & Yoga
(18:00 bis 18:45 Uhr)
Eulenwiese

Mia Ronovsky („das Yogaprojekt“) bietet eine ausgeglichene Yoga-Session für alle an, die sich mit Yoga auf das Picknick einstimmen möchten., Für alle Levels geeignet, Teilnahme kostenlos. Bitte Matte oder Decke mitnehmen. Keine Voranmeldung notwendig. Info & Anmeldung: Mia Ronovsky, Tel: 0660/6544676, info@dasyogaprojekt.com; www.dasyogaprojekt.com
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Fable Blues
(18:00 bis 19:00 Uhr)
Zentrum für interkulturelle Begegnung, Grabengasse 14

Jugendliche spielen zeitgenössisches Theater im ZIB. Karten an der Abendkassa (15€, Ermäßigungen möglich), Im Land der Märchen scheint alles genau so zu sein, wie man sich das vorstellt: Man grüßt sich glücklich auf der Straße, überall blüht es farbenfroh, die prächtigsten Burgen schmücken die Landschaft und Einhörner werden von einem Drogenkartell gejagt, weil sie… Moment, was?! Naja, vielleicht ist doch nicht ALLES so, wie man sich das vorstellt. Gut, dass es ein probates Mittel gibt, um ungewünschtes Verhalten zu bestrafen — die Verbannung in die Welt der Menschen. Doch als ein Haufen Märchenfiguren mit zweifelhafter Moral und ihre Bewährungshelfer sich urplötzlich genau dort wiederfinden, wird es erst so richtig verrückt!
Infos: Gregor Ruttner , Tel: +43 676 4636322
office@biondekbuehne.at , Website , BiondekBühne
„Wer ist die Schönste im ganzen Land?“
(18:00 bis 19:30 Uhr)
vor der Orangerie im Rosarium

Märchen, Mythen & Historisches zur Königin der Blumen. Geführter Spaziergang durch das Rosarium mit Ausklang auf der malerischen Loggia des Schloss Hotels bei einem Glas Rosé Frizzante. Unkostenbeitrag € 9,- pro Person. , Anmeldung bis 15:00 Uhr am Veranstaltungstag möglich. Anmeldung unter: Tel:02252/86800600 oder info@baden.at
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Mondscheinpicknick
(18:00 bis 22:00 Uhr)
Doblhoffpark

Am 21. Juni 2019 wird zum Picknicken in entspannter Atmosphäre eingeladen., Im Rosarium im Doblhoffpark steht von 18 – 22 Uhr die Wiese am Teich für alle Genussliebhaber zur Verfügung. Die chilligen Klänge sorgen dabei für den musikalischen Rahmen. Für alle Gartenfans heißt es also: Picknickkorb packen, Decke schnappen und los geht es! Als kulinarische Ergänzung wird ein Badener Winzer mit kühlen Getränken und kleinen kulinarischen Schmankerln aufwarten. Bei Schlechtwetter entfallen die Veranstaltungen.
Infos: Tourismus Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Badener Sonnwendfeier
(18:00 bis 22:00 Uhr)
Holzrechenplatz beim Hotel Sacher

Sonnwendfeier mit Würstelgrill, Kinderolympiade, Wettkampf um das goldene Hufeisen Eintritt frei, Vorführungen, Jedermannwettkampf, gemeinsames Singen und Tanzen um das Sonnwendfeuer
Infos: RolandLackinger, Mühlgasse 38 , Tel: 02252/86852
b.weiss@kabsi.at , ÖTB Turnverein Jahn Baden 1990
Singen bei der Sommersonnwendfeier 21. Juni 2019, 18.00 Uhr, Holzrechenplatz Baden
(18:30 bis 19:00 Uhr)
Holzrechenplatz Baden , Helenenstrasse

Singen bei der Sonnwendfeier der Badener Vereine .6-8 Volkslieder, Eintritt frei, Infos: Peter Vock (Obmann) , Tel: 06767212196
friederikevock@aon.at , Stadtchor Baden
Kindertheater "Gut gebrüllt" auf der Trabrennbahn
von 21.06.2019 bis 22.06.2019 (19:00 bis 22:00 Uhr)
Mühlgasse 69

DER REVISOR VON NIKOLAJ GOGOL Karten bei karten@gutgebruellt.at oder 0677-625 12 652 , "Meine Damen und Herren! Ich habe Sie hergebeten, um Ihnen eine höchst unerfreuliche Mitteilung zu machen: Ein Revisor ist zu uns unterwegs!" Der berühmteste Satz aus Nikolai Gogols Komödien-Klassiker ist die zentrale Fehlinformation der Komödie. Eine kleine Gemeinde abseits der Hauptstadt, vergessen vom Rest der Welt, versinkt im Schlamm aus Korruption, Faulheit und Inkompetenz. Als die unerfreuliche Nachricht im Provinznest eintrifft, versetzt sie die Honoratioren der Stadt in hellste Aufregung. Man ist schnell davon überzeugt, dass es sich bei dem völlig mittellosen durchreisenden Beamten Chlestakov, der mit seinem Diener Ossip im örtlichen Gasthof abgestiegen und dort seit Tagen unfähig ist, seine Zeche zu bezahlen, um den aus Moskau gesandten Kontrolleur handeln müsse.
Infos: Horst Neumann , Tel: 02252 / 88773...-0
traben@baden.at , Website , Trabrennverein zu Baden bei Wien
Hamlet und ich
(20:00 bis 20:45 Uhr)
Zentrum für interkulturelle Begegnung, Grabengasse 14

Jugendliche spielen zeitgenössisches Theater im ZIB. Karten an der Abendkassa (15€, Ermäßigungen möglich), Dieses Jahr mal ein Klassiker. Klar. Warum dann nicht gleich der Klassiker schlechthin? Na gut, dann wird es eben Hamlet! Der Prinz von Dänemark und all seine männlichen Widersacher, werden von Frauen gespielt. Die Frauenrollen ebenfalls. Denn die Gruppe besteht nun einmal nur aus weiblichen Darstellerinnen. Dass Hamlet nur Symbol für Eifersucht (passiv) und Rache (aktiv) ist, zeigt das Ensemble, indem jede der Schauspielerinnen zweimal in die Rolle des Thronfolgers schlüpft. Damit alle im Saal (auf und vor der Bühne) verstehen, was abgeht, wird die Sprache unserer Zeit angepasst. Aber keine Sorge: Sein oder nicht sein, ist trotzdem die Frage!
Infos: Gregor Ruttner , Tel: +43 676 4636322
office@biondekbuehne.at , Website , BiondekBühne

22.06.2019

REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS BADEN „Quellen und Bäder in Baden bei Wien“
von 01.05.2019 bis 22.09.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Präsentation anlässlich der Nominierung der Great Spas of Europe zum UNESCO Weltkulturerbe. Gestaltung: Stadtrat Hans Hornyik. Geöffnet: Freitag bis Sonntag und an Feiertagen von 10h-18h. Eintritt frei., Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Rosenduft liegt in der Luft in INKAs Kunsthandwerk!
von 21.06.2019 bis 22.06.2019 (ganztägig)
Schlossergässchen 11

Rosenwasser, Rosenkosmetik von Styx, Rosenseife, Rosenbadesalz, Rosenlikör, Bio Rosenschokolade - auch zum verkosten! Auf ALLES mit Rose - 15%!, Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
Splish-Splash - Sommerausstellung von "kunstaspekt"
von 21.06.2019 bis 07.07.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 18. Juni 2019, um 19 Uhr,, Begrüßung und Einführung: Christine Todt, Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Saxophone & Electronics: Alexander Czjzek, Dauer der Ausstellung: 21. Juni bis 7. Juli 2019. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Wasser und baden gehen auseinander. Bezugnehmend zur Ausstellungsörtlichkeit machen sich die KünstlerInnen Gedanken zur Begrifflichkeit baden gehen. Baden hat mit seinen Thermalquellen eine sehr lange Tradition als Kurort. Das Strandbad Baden hat den größten Sandstrand Österreichs. Viele der früheren Badeanstalten werden jetzt anderwärtig genützt. Wasser ist ein faszinierendes Element: Es ist Lebenselixier, es erfrischt und vergnügt, es kann auch gewaltig sein. Keine Frage, dass auch Künstler magisch vom Wasser angezogen werden. Jeder auf seine eigene Art. Einerseits hinterfragen und fördern die Werke das globale Bewusstsein, andererseits erinnern sie an die grundlegende Bedeutung dieser Ressource für die Menschheit.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Kindertheater "Gut gebrüllt" auf der Trabrennbahn
von 21.06.2019 bis 22.06.2019 (19:00 bis 22:00 Uhr)
Mühlgasse 69

DER REVISOR VON NIKOLAJ GOGOL Karten bei karten@gutgebruellt.at oder 0677-625 12 652 , "Meine Damen und Herren! Ich habe Sie hergebeten, um Ihnen eine höchst unerfreuliche Mitteilung zu machen: Ein Revisor ist zu uns unterwegs!" Der berühmteste Satz aus Nikolai Gogols Komödien-Klassiker ist die zentrale Fehlinformation der Komödie. Eine kleine Gemeinde abseits der Hauptstadt, vergessen vom Rest der Welt, versinkt im Schlamm aus Korruption, Faulheit und Inkompetenz. Als die unerfreuliche Nachricht im Provinznest eintrifft, versetzt sie die Honoratioren der Stadt in hellste Aufregung. Man ist schnell davon überzeugt, dass es sich bei dem völlig mittellosen durchreisenden Beamten Chlestakov, der mit seinem Diener Ossip im örtlichen Gasthof abgestiegen und dort seit Tagen unfähig ist, seine Zeche zu bezahlen, um den aus Moskau gesandten Kontrolleur handeln müsse.
Infos: Horst Neumann , Tel: 02252 / 88773...-0
traben@baden.at , Website , Trabrennverein zu Baden bei Wien
Imperiales Fest - 22. & 23. Juni 2019
von 22.06.2019 bis 23.06.2019 (ganztägig)
Innenstadt, Hauptplatz & Kurpark

Es erwartet Sie ein kaiserliches Programm. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, außer das Kurkonzert. Infos & Rahmenprogramm: www.tourismus.baden.at & Tourist Information Baden., Infos: Tourismusverein Baden/Umgebung und Stadtgemeinde Baden, GG Tourismus , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Rotes Kreuz BLUTSPENDEN am Fr. 21. und 22. Juni 2019
(09:30 bis 12:00 Uhr)
Grabengasse 13

Blutspendenaktion im Sparkassensaal Baden, Infos: Fachbereichsleiter Manfred LANG , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
SHIATSUTAG im Badener Rosarium
(10:00 bis 17:00 Uhr)
Doblhoffpark Picknickwiese, Pelzgasse 1

Lernen Sie Shiatsu kennen., Lernen Sie Shiatsu kennen. Erleben Sie verschiedene Shiatsu PraktikerInnen aus der Region inmitten der Blütenpracht von tausenden, duftenden Rosen. Eine einzigartige Erfahrung! Entspannen Sie bei einer Behandlung von 25 Min./€ 10,—. Bei Schlechtwetter im Zelt. INFO: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu Praktikerin 0676/9661707, office@joando.at, www.joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
JAZZFRÜHSTÜCK IM CAFÉ RESTAURANT RÖMERTHERME
(10:30 bis 12:30 Uhr)
BRUSATTIPLATZ 4

im Rahmen der Fotoausstellung "la Gacilly" am Samstag 10:30 bis 12:30 - nur bei Schönwetter ! Freie Spende Reservierung unter 0664 5629108 , JAZZBUS TRIO mit Gerhard Zeilinger (drums), Hepi Kohlich (piano), Martin Treml (bass)
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA
Rotes Kreuz BLUTSPENDEN am Fr. 21. und 22. Juni 2019
(13:00 bis 15:30 Uhr)
Grabengasse 13

Blutspendenaktion im Sparkassensaal Baden, Infos: Fachbereichsleiter Manfred LANG , Tel: 059 144 52000 Servicebüros
baden@n.roteskreuz.at , Website , Rotes Kreuz Bezirksstelle Baden
Wienerwald Wanderung
(13:30 bis 17:00 Uhr)
Tourist Info

Geführt von einem fachkundigen Wanderführer begeben Sie sich auf eine der acht Wanderrouten durch den Wienerwald., Keine Voranmeldung notwendig! Mindesteilnehmeranzahl: 3 Personen Tickets: Touristinfo, Brusattiplatz 3
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Baden - Stadt des Wassers und des Weines" - Themenspaziergang
(14:00 bis 15:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Mit Besuch Anulf Rainer Museum, Römerquelle, Gewölbe Heiligenkreuzerhof, Verkostung Schwefelwasser & Lumpentürl. Mindestteilnehmer: 3 Pers.,keine Voranmeldung! Ticket € 6,- p.P.(mit VIP-Card 1x gratis), Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
CUT!
(15:00 bis 15:30 Uhr)
Cinema Paradiso, Beethovengasse 6A

Die Gruppe spiel.film der BiondekBühne präsentiert ihren ersten Found Footage Horrorfilm. Kartenverkauf an der Kinokasse: Vollpreis: 12€, Ein Wald. Alt. Abgeschieden und vermieden von jeder lebenden Seele. Einst verschwanden Menschen darin – spurlos – und waren nie wieder gesehen … Eine erfolgreiche YouTuberin folgt dem Internettrend der sogenannten 24 Stunden Challenge und möchte die gegebene Zeit in jenem Wald verbringen. Gemeinsam mit sechs anderen Jugendlichen hat sie den Plan, darin zu zelten und für ihre Fans alles mit der Kamera festzuhalten. Doch als die Gruppe den Wald betritt, kommt alles anders … Altersempfehlung 14+
Infos: Gregor Ruttner , Tel: +43 676 4636322
office@biondekbuehne.at , Website , BiondekBühne
Weinfestival Thermenregion Weinverkostung Summerlounge
(15:00 bis 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Terrasse

Eintritt: VVK: € 22,- inkl. € 10,- Begrüßungsjetons, AK: € 25,- inkl. € 10,- Begrüßungsjetons, Ticketverkauf: Casino
Wein im Park, die größte Gebietsverkostung der Thermenregion, mit über 50 Winzern auf der Casino Summerlounge. Bei Schlechtwetter im Festsaal, Casino Baden.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Kurkonzert mit dem Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark

Eintritt frei - Konzerte entfallen bei Schlechtwetter!, Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Sommernachtsfest
(19:00 Uhr)
Pfarre Baden-St. Josef Leesdorfer Hauptstraße 74

im Pfarrgarten. Für leibliches Wohl, gute Musik und Unterhaltung wird gesorgt. Die Einnahmen des Festes kommen unserem Orgelprojekt zugute., Infos: Pfarrer Leopold Steyrer , Tel: 02252/44 6 04 - 0
kanzlei@baden-st-josef.at , Website , Röm. Kath. Pfarre St. Josef Baden-Leesdorf

23.06.2019

Poker 31+4 Turnier
von 01.01.2019 bis 30.12.2019 (jeden So. - 18:00 bis 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 31,- + € 4,- 5 unlimited Re-buys bis Level 5, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Pro Buy-in wird € 1,- für CAPT Main Event Tickets gesammelt. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS BADEN „Quellen und Bäder in Baden bei Wien“
von 01.05.2019 bis 22.09.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Präsentation anlässlich der Nominierung der Great Spas of Europe zum UNESCO Weltkulturerbe. Gestaltung: Stadtrat Hans Hornyik. Geöffnet: Freitag bis Sonntag und an Feiertagen von 10h-18h. Eintritt frei., Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Splish-Splash - Sommerausstellung von "kunstaspekt"
von 21.06.2019 bis 07.07.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 18. Juni 2019, um 19 Uhr,, Begrüßung und Einführung: Christine Todt, Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Saxophone & Electronics: Alexander Czjzek, Dauer der Ausstellung: 21. Juni bis 7. Juli 2019. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Wasser und baden gehen auseinander. Bezugnehmend zur Ausstellungsörtlichkeit machen sich die KünstlerInnen Gedanken zur Begrifflichkeit baden gehen. Baden hat mit seinen Thermalquellen eine sehr lange Tradition als Kurort. Das Strandbad Baden hat den größten Sandstrand Österreichs. Viele der früheren Badeanstalten werden jetzt anderwärtig genützt. Wasser ist ein faszinierendes Element: Es ist Lebenselixier, es erfrischt und vergnügt, es kann auch gewaltig sein. Keine Frage, dass auch Künstler magisch vom Wasser angezogen werden. Jeder auf seine eigene Art. Einerseits hinterfragen und fördern die Werke das globale Bewusstsein, andererseits erinnern sie an die grundlegende Bedeutung dieser Ressource für die Menschheit.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Imperiales Fest - 22. & 23. Juni 2019
von 22.06.2019 bis 23.06.2019 (ganztägig)
Innenstadt, Hauptplatz & Kurpark

Es erwartet Sie ein kaiserliches Programm. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, außer das Kurkonzert. Infos & Rahmenprogramm: www.tourismus.baden.at & Tourist Information Baden., Infos: Tourismusverein Baden/Umgebung und Stadtgemeinde Baden, GG Tourismus , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Badener Sparkassen Stadtlauf presented by TUI
(ganztägig)
Brusattiplatz/ Grüner Markt

Am 23. Juni 2019 fällt wieder der Startschuss für den Badener Stadtlauf. Alle Informationen und Anmeldung unter www.badenerstadtlauf.at. , Mit über 1.400 Teilnehmern ist der Badener Stadtlauf aus dem Niederösterreichischen Laufkalender nicht mehr wegzudenken. Zehn unterschiedliche Bewerbe für alle Altersstufen sowie ein buntes Rahmenprogramm für Groß und Klein machen den Badener Stadtlauf zu einem Event für die ganze Familie. Die Online-Anmeldung ist ab sofort geöffnet.
Infos: Nicolas Hold, Christian Seidl, Dominik Gschiegl , Tel: 0664/88718082
office@vision05.at , Website , Vision05 Gmbh & Co KG
Qi Gong im Park
(09:30 bis 10:30 Uhr)
Doblhoffpark, Eulenwiese

Mit sanften und fließenden Übungen Körper und Geist entspannen sowie die Gesundheit stärken. , Alle Interessierten sind herzlich willkommen! Energieausgleich: € 5.- Bei Schlechtwetter im Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstraße 17 Anmeldung & Info: Mag. Eva Neumayer, Qi Gong- und MBSR-Lehrerin 0699 11726777 eva.neumayer@gesundheitspflege.co.at
Infos: Eva Neumayer , Tel: 069911726777
eva@runterschalten.at , Website , Mag. Eva Neumayer - Qi Gong, Achtsamkeits- und Entspannungstraining
Hl. Messe mit Kirchenchor
(10:30 bis 11:30 Uhr)
Kirchenplatz 7, St. Stephan

gesungen wird "Missa quinta in B" von Wenzel Emanuel Horak, Infos: St. Stephan , Tel: 02252/48426-0
kanzlei@baden-st-stephan.at , Website , Röm. Kath. Pfarre St. Stephan
TCM-Frühstücks-Picknick mit Köstlichekeiten aus der 5-Elemente Küche
(10:30 bis 12:00 Uhr)
Doblhoffpark, Eulenwiese

Brunchen und Philosophieren im Rosarium , Mit Lesung aus dem Buch des Gelben Kaisers, Klassiker der inneren Medizin, „Hunang Di Neijing“ zur Gesundheitsprophylaxe. Tauchen Sie ein in die Ernährungstipps der Trad. Chin. Medizin (TCM) und verkosten sie bei einem gemütlichen Picknick Köstliches aus der TCM-Küche. Bitte Decke mitnehmen, Genussbeitrag: € 5.-. Entfällt bei Schlechtwetter. Info & Anmeldung: Eva-Maria Gosch, MSc, Tel: 0650/6603399, eva- maria@gesundheitspflege.co.at,www.gesundheitspflege.co.at
Infos: Eva-Maria Gosch, MSC , Tel: +436506603399
eva-maria@gosch.co.at , Website , Zentrum für Gesundheitspflege
Filmfrühstück – „Mary Shelley“
(11:00 Uhr)
Kaiser-Franz-Ring 10

hervorragendes Frühstücksbuffet mit anschließendem Kinofilm, ab 11:00 Uhr: Frühstücksbuffet im herzöglichen Jugendstilsaal des Hotels (Gebäck, Marmelade & Honig, Cerealien, Butter, diverse Aufstriche, Wurst, Käse, Rührei, Lachs, verschiedene Säfte, frische Früchte & Obstsalat, Joghurt, Heißgetränke nach Wahl) ab ca. 12:15 Uhr: Film „Mary Shelley“ (Drama/Romanze, UK/IR, 2017) Preis: 27,50€ pro Person
Infos: KINO BADEN , Tel: +4366473678147
team@kinobaden.at , Website , KINO BADEN
ATMEN IM PARK
(11:30 bis 12:30 Uhr)
Doblhoffpark, Eulenwiese

Genießen Sie das Gefühl der Entspannung und Leichtigkeit durch reduziertes Atmen nach Dr. K. Buteyko., Weniger ist mehr, selbst auf die Atmung trifft dies zu. Bitte Matte mitnehmen, Beitrag: € 5.-. Bei schlechtwetter im Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstraße 17. Info & Anmeldung: Birgit Pfabigan, Tel: 0676 3763428, birgit@gesundheitspflege.co.at, www.gesundheitspflege.co.at
Infos: Birgit Pfabigan - Zentrum für Gesundheitspflege , Tel: +43 (0) 676 376 34 28
birgit@gesundheitspflege.co.at , Website , Zentrum für Gesundheitspflege
Spanischer Abend
(11:30 bis 14:30 Uhr)
Helenenstraße 55

Ein lauer Sommerabend mit Paella, Tapas, Lomo ala Plancha uvm. inkl. 1 Glas Sangria auf der Terrasse mit Ruinenblick genießen, um € 40,- pro Person
Infos: Rezeption , Tel: 02252/ 253 260
info@hotelsacherbaden.at , Website , Hotel Sacher Baden
Rosen - Duftreise
(13:00 bis 14:00 Uhr)
Doblhoffpark, Treffpunkt Eulenwiese

Bei einem kleine Spaziergang durch das Rosarium, verspüre den Duft der Rose und beobachte was dieser Duft in deinen Körper bewirkt., Beitrag: € 5.-. Entfällt bei Schlechtwetter. Voranmeldung erbeten & Info: Johanna Skrepek 0676 3164529, www.gesundheitspflege.co.at
Infos: Johanna Skrepek - Zentrum für Gesundheitspflege , Tel: +43 (0) 676 316 45 29
info@gesundheitspflege.co.at , Website , Zentrum für Gesundheitspflege
"Im Zauber der Gärten" - Rundgang
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Rosarium, Doblhoffpark

Farben und Düfte, Klarheit und Vielfalt, Geschichte und Gegenwart - der Spaziergang im weitläufigen Park mit seinen prachtvollen Anlagen erzählt von der Gartenkunst von einst und jetzt. Unkostenbeitrag € 6,- pro Person., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Kurkonzert mit dem Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark

Eintritt frei - Konzerte entfallen bei Schlechtwetter!, Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden

24.06.2019

Poker 31+4 Turnier
von 01.01.2019 bis 30.12.2019 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. , Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 31,- + € 4,- 5 unlimited Re-buys bis Level 5, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Pro Buy-in wird € 1,- für CAPT Main Event Tickets gesammelt. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Sicher & Fit Generation 50+
von 07.01.2019 bis 24.06.2019 (jeden Mo. - 18:00 bis 19:00 Uhr)
Bahngasse 2a

SEMESTERSTART IM JOANDO ZENTRUM, BESUCHEN SIE EIN GRATIS PROBETRAINING., Die Generation 50+ gehört heutzutage nicht zum alten Eisen, wir wollen uns Abreagieren, Austoben uns selbst besser kennen lernen, unsere Leistung verbessern, den Körper und Geist in Einklang bringen Selbstverteidigung erlerrnen, unser Selbstbewusstsein stärken, unseren Körper dehnen und die Faszien zum Gleiten bringen und noch vieles mehr, dass bietet dieses spezielle Training für die Generation 50+. GRATIS PROBETRAINING MÖGLICH! WANN: jeden Montag, 18:00 - 19:00 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 180,-- ANMELDUNG und INFO: Hans Hofmann Tel. 0650 9986862, hans.hofmann@joando.at Dipl. Shiatsu Praktiker Kampfsport- und Entspannungstrainer
Infos: Hans Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Zumba® 50+ Mittwoch 11.00 Uhr und Montag 10.00 Uhr Veranstaltungshalle
von 11.02.2019 bis 24.06.2019 (jeden Mo. - 10:00 bis 10:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Alter 50+ Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich , Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Hula Tanzkurs - Tanzen wie auf Hawaii
von 18.03.2019 bis 01.07.2019 (jeden Mo. - 16:45 bis 19:00 Uhr)
Mühlgasse 56

Kurs mit Martina Lokelani Hudecsek, jeweils Montag um 16.45 Uhr für EinsteigerInnen und um 18.00 Uhr für AnfängerInnen mit Vorkenntnissen, Dao Schule Baden, Mühlgasse 56. Info & Anmeldung www.serasim.at od. 0676 525 81 86 , Der Hula Tanz ist die uralte Sprache Hawaiis und ist aus dem Leben der Menschen auf den paradiesischen Inseln nicht wegzudenken. Mit den Händen und dem Körper werden Geschichten erzählt - von der Natur, den Menschen und den Göttern. Im Kurs werden die Hula Tanzschritte gelernt und Choreographien zu Hula Songs. Einzel-/Schnupperstunde: EUR 14, Schnuppern ist jederzeit nach Rücksprache und vorheriger Anmeldung möglich!
Infos: Martina Lokelani Hudecsek , Tel: 0676 525 81 86
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Veranstaltungen
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Französischer PMU-Renntag mit dem Sattel Derby
(16:30 bis 22:00 Uhr)
Mühlgasse 69

Tolle Rennen erwarten Sie am PMU Renntag! Höhepunkt das 21.Sattel Derby, Es werden 10-12 spannende Rennen abgehalten. Eintritt: € 6,00 inkl. eines € 2,00 Wettgutscheines
Infos: Horst Neumann , Tel: 06766419138
traben@baden.at , Website , Trabrennverein zu Baden bei Wien
Achtsamkeitsabende
(18:00 bis 19:30 Uhr)
Zentrum für Gesundheitspflege, Gutenbrunnerstraße 17

Willkommen im Jetzt, Mit Achtsamkeit das Jetzt bewusst (er)leben, den Augenblick in all den unterschiedlichsten Facetten schätzen und genießen lernen. An diesen Abenden stellen wir das eigene SEIN in den Mittelpunkt. Mit der Atmung sein. Mit dem Körper sein. Mit den eigenen Schritten sein. Inhalt der Abende: - Sitzmeditation - Einfache achtsame Yoga-Übungen im Stehen und Liegen - Gehmeditation Keine Vorkenntnisse nowendig. Preis: € 20 / je Abend Nähere Infos & Anmeldung: www.runterschalten.at, eva@runterschalten.at
Infos: Eva Neumayer , Tel: 069911726777
eva@runterschalten.at , Website , Mag. Eva Neumayer - Qi Gong, Achtsamkeits- und Entspannungstraining
Sea of Shadows OmU
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Beethovengasse 2a, 2500 Baden

Mo, 24.6.19, 19 Uhr, nach dem Film Diskussion und im Anschluss „So-schmeckt-Niederösterreich“- Klima-Buffet, keine Reservierung möglich, Eröffnung durch Bgm. DI Stefan Szirucsek, Vize BgmIn. Dr. Helga Krismer, Dr. Herbert Greisberger (eNu), Mag. Alexander Syllaba (Cinema Paradiso) Eine drohende Katastrophe in einer der spektakulärsten Landschaften der Welt ist Auslöser für eine einzigartige Rettungsaktion. Mexikanische Drogenkartelle kollaborieren mit der chinesischen Mafia, um den seltenen Totoaba Fisch im Golf von Kalifornien zu wildern. Ein Team aus Wissenschaftlern, Naturschützern und Journalisten hat es sich zum Ziel gesetzt, die vom Aussterben bedrohte Fischart zu retten. Sie riskieren ihr Leben, um die internationalen Syndikate zu überführen. Der Badener Filmemacher Richard Ladkani fängt das dramatische Rennen um Leben und Tod im „Aquarium der Welt“ mit packenden Bildern ein. Die atemberaubende Doku fühlt sich an wie ein Thriller und wurde bei dem renommierten Sundance-Filmfestival sensationell mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.
Infos: Andreas Sattra , Tel: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Klima- und Umweltfilmtage Baden 2019
(19:15 bis 22:00 Uhr)
Cinema Paradiso, Beethovengasse 2A

Klimawandel findet statt - spannende und preisgekrönte Filme aus den Themenbereichen Klimawandel, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung., Mit dem Gewinnerfilm des Sundance-Festivals 2019 - dem spannenden Ökothriller "Sea of Shadows" werden die diesjährigen Badener Klima- und Umweltfilmtage eröffnet. Regisseur und Film-Direktor des Films ist der in Baden beheimatete Filmemacher Richard Ladkani. Im Anschluss an den Film diskutieren beim von Markus Mooslechner moderierten Podiumsgespräch der Regisseur und die Produzenten des Films sowie Mag. Alexander Egit von Greenpeace und Katharina Rogenhofer von FridaysForFuture. Im Anschluss daran gibt es ein kulinarische Stärkung beim "so schmeckt NÖ" Klima-Buffet. Einzel-Kartenpreis bei Vorstellung mit Buffet: € 9,00 (Erwachsene)und € 6,00 (Kinder). Einzelkartenpreis bei Vorstellung ohne Buffet: € 7,00 (Erwachsene) und € 4,00 (Kinder) Kartenreservierung/Anmeldung unter 02252/25 62 26 oder baden@cinema-paradiso.at
Infos: Dr. Gerfried Koch , Tel: 02252/86 800-233
energiereferat@baden.gv.at , Website , Klima- und Energiereferat

25.06.2019

Poker 31+4 Turnier
von 01.01.2019 bis 30.12.2019 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich. , Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 31,- + € 4,- 5 unlimited Re-buys bis Level 5, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Pro Buy-in wird € 1,- für CAPT Main Event Tickets gesammelt. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
INTEGRAL VOVINAM Kinder 6 - 14 Jahre
von 08.01.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. ganztägig)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
JOANDO Minis 4-6 Jahre
von 08.01.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 15:20 bis 16:10 Uhr)
JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahng. 2a/Top1

Kindertraining für 4 - 6 jähhrige, Kinder gesund bewegen, das ist unsere Motivation. Bewegung hält die Kinder und in Folge die zukünftigen Erwachsenen körperlich und geistig fit. Die Kinder bekommen einen gesunden Zugang zu ihrem Körper u. lernen ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Mit Übungen für die Koordination, Mobilisation & Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft u. Entspannung, natürlich altersgerecht verpackt u. vermittelt lernen die Kinder spielerisch und mit viel Freude ihren Körper gesund zu bewegen. Wir, Andrea u. Hans Hofmann sind Richtig Fit ÜbungsleiterInnen und leiten die Kampfsportschule JOANDO Baden. Kampfsporttraining schult den Körper mit seinem ganzheitlichen Training auf besondere Art u. Weise und deshalb werden wir altersgerecht immer wieder Elemente aus der JOANDO Kampfsportschule in das JOANDO Mini Training einfließen lassen. Wenn die Kinder dem Kindergartenalter entwachsen sind, haben sie die Möglichkeit in unserer JOANDO Kampfsportschule weiter zu trainieren. INFO: joando-kampfsportschule.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 08.01.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 17:30 bis 18:30 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Dienstag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0676/9661707 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN! Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM Erwachsene & Jugend
von 08.01.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 19:50 bis 20:50 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

INTEGRAL VOVINAM - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 06767/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 19.02.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 17:50 bis 18:50 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch kräftiger Beckenboden attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenloses Probetraining Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 19.02.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 19:00 bis 20:00 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch kräftiger Beckenboden attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenloses Probetraining Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
VIETNAMESISCHES TAI CHI - laufendes Training:
von 30.04.2019 bis 25.06.2019 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Die Ursprünge des Tai Chi liegen in der Kampfkunst und Gesundheitspflege. Außerhalb Asiens wird es als Heilgymnastik, Körpererfahrung und Bewegungsmeditation gesehen. Für die Ostasiaten gehört Tai Chi zum täglichen Leben und nach deren Ansicht, halten die täglichen Übungen das Chi (Lebensenergie) in Bewegung und im Gleichgewicht. Auch bei uns finden immer mehr Menschen Ruhe und Gelassenheit mit Tai Chi. Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Durch die langsamen Bewegungen werden die Gelenke geschont. WANN: jeden Dienstag, 18:40 - 19:40 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 240,- (20 Termine, 1x Probetraining GRATIS) ANMELDUNG und INFO: Hans Hofmann 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
10.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Hymne an die Kunst"
von 06.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2019. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 05.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 06.06.2019 bis So., 30.06.2019, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2019 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet schon zum 10.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Hymne an die Kunst". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "10.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 06.Mai 2019 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "10.Pflück-Galerie" ausstellen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Klimafilmtage: Sea of Shadows
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

19 Uhr, Kartenpreise: 9 EUR, mit CP Card 2 EUR ermäßigt; Reservierung erlaubt, Regisseur Kurt Langbein (Landraub) begibt sich quer über den Globus auf eine inspirierende Entdeckungsreise zu den Einsteigern in eine neue Gesellschaft. Nachhaltigkeit ist das Schlagwort unserer Zeit. Wenn man das Wort ernst nimmt, steht es für Umdenken und Handeln – weg von der Geiz-ist-geil-Mentalität, weg von der Wegwerfgesellschaft und der Profitmaximierung. „Zeit für Utopien“ zeigt lebensbejahende, positive Beispiele, wie wir mit Ideen und Gemeinschaftssinn viel erreichen können. So können 1,5 Millionen Menschen ausschließlich mit regionaler, frischer Biokost aus solidarischer Landwirtschaft versorgt werden. In einem städtischen Bauprojekt wird der Energieverbrauch für Wohnen auf ein Minimum gesenkt. Ein Smartphone kann unter fairen Bedingungen produziert werden. Und eine Teefabrik, die einst einem globalen Multikonzern gehörte, funktioniert heute sehr gut in Selbstverwaltung.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Vortrag "Mit dem Fahrrad durch die USA" von Karl Kissling
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Impressionen einer außergewöhnlichen Reise. Nur Abendkassa. Kartenpreis: € 12,--, Infos: Karl Kissling , Tel: 0664/302 39 52
info@kayu.at , Theater am Steg / Kreativzentrum
Klima- und Umweltfilmtage Baden 2019
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Cinema Paradiso, Beethovengasse 2A

Klimawandel findet statt - spannende und preisgekrönte Filme aus den Themenbereichen Klimawandel, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung., 19:00 Uhr: Film "Zeit für Utopien" 20:30 Uhr: Podiumsgespräch mit Christa Ruspeckhofer (e N u)), Herwig Gasser (Süßes vom Feinsten) und Andreas Miedaner (Treeday). Moderations Thomas Weber. Im Anschluss Buffet. Einzel-Kartenpreis bei Vorstellung mit Buffet: € 9,00 (Erwachsene)und € 6,00 (Kinder). Einzelkartenpreis bei Vorstellung ohne Buffet: € 7,00 (Erwachsene) und € 4,00 (Kinder) Kartenreservierung/Anmeldung unter 02252/25 62 26 oder baden@cinema-paradiso.at
Infos: Dr. Gerfried Koch , Tel: 02252/86 800-233
energiereferat@baden.gv.at , Website , Klima- und Energiereferat

26.06.2019

JOANDO Minis 4 - 6 Jahre
von 09.01.2019 bis 26.06.2019 (jeden Mi. - 15:30 bis 16:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/1

Kindertraining für 4 - 6 jährige, Kinder gesund bewegen, das ist unsere Motivation. Bewegung hält die Kinder und in Folge die zukünftigen Erwachsenen körperlich und geistig fit. Die Kinder bekommen einen gesunden Zugang zu ihrem Körper u. lernen ihre Fähigkeiten richtig einzusetzen. Mit Übungen für die Koordination, Mobilisation & Beweglichkeit, Ausdauer, Kraft u. Entspannung, natürlich altersgerecht verpackt u. vermittelt lernen die Kinder spielerisch und mit viel Freude ihren Körper gesund zu bewegen. Wir, Andrea u. Hans Hofmann sind Richtig Fit ÜbungsleiterInnen und leiten die Kampfsportschule JOANDO Baden. Kampfsporttraining schult den Körper mit seinem ganzheitlichen Training auf besondere Art u. Weise und deshalb werden wir altersgerecht immer wieder Elemente aus der JOANDO Kampfsportschule in das JOANDO Mini Training einfließen lassen. Wenn die Kinder dem Kindergartenalter entwachsen sind, haben sie die Möglichkeit in unserer JOANDO Kampfsportschule weiter zu trainieren. INFO: joando-kampfsportschule.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Zumba® 50+ Mittwoch 11.00 Uhr und Montag 10.00 Uhr Veranstaltungshalle
von 13.02.2019 bis 26.06.2019 (jeden Mi. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Alter 50+ Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich , Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Ladies Night mit Luna Schmuck und Fúmée Perfume
von 01.05.2019 bis 26.06.2019 (jeden Mi. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- & Spielordnung. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Tauchen Sie ein in die glitzernden und duftenden Welten von LUNA Schmuck und Fúmée Perfume & Cosmetics. Präsentation ab 18:00, Verlosung Tagespreis um 22:00
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Buffet im Casino
von 01.05.2019 bis 27.06.2019 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Cuisino Restaurant, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502, Preis um € 37,- (ohne Jetons) pro Person oder € 55,- inkl. € 20,- Begrüßungsjetons, Feinstes Buffet im Cuisino Bistro. Im Mai dreht sich alles um Genüsse aus dem Morgenland – von Israel bis Zypern und der Juni steht ganz im Zeichen der italienischen Inseln!
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/43502
baden.restaurant@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
MERIDIAN YOGA - Makko Ho
von 08.05.2019 bis 26.06.2019 (jeden Mi. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Bahngasse 2a

Meridian Yoga - laufendes Training, Meridian Yoga - Makko Ho - laufendes Training: Ziel dieser Übungen ist nicht ihre Muskeln zu entwickeln, sondern die Erhaltung der Gesundheit, Förderung und Entspannung und Beweglichkeit und den Fluss der Meridian-Energie in unserem Körper zu stimulieren. Die Übungen sind für Jeden geeignet. Es wird Makko-Ho nach Shitsuto Masunaga (japanischen Yoga) unterrichtet. Das Training wird mit Aufwärmen und der Mobilisation der Gelenke eingeleitet, danach Makko-Ho und zum Schluss einer Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation. WANN: jeden Mittwoch, 20:00 - 21:00 Uhr (ausgen. Schulferien) WO: im JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahngasse 2a/Top1 KOSTEN: Semesterbeitrag € 240,- (20 Termine, 1x Probetraining GRATIS) ANMELDUNG und INFO: Andrea Hofmann 0676/9661707, andrea.hofmann@joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
10.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Hymne an die Kunst"
von 06.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2019. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 05.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 06.06.2019 bis So., 30.06.2019, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2019 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet schon zum 10.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Hymne an die Kunst". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "10.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 06.Mai 2019 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "10.Pflück-Galerie" ausstellen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Showkochen mit dem Thermomix TM6
(10:00 bis 12:00 Uhr)
in Baden, Adresse erfahren sie bei der Anmeldung

gesund, einfach, schnell und kreativ Kochen, Alle Funktionen des brandneuen Thermomix TM6 bei einem gemeinsamen Kochen eine 3-Gang-Menüs und Beratungsgespräch kennenlernen!
Infos: Eva-Maria Gosch, MSc , Tel: 0650 660 33 99
eva-maria@gesundheitspflege.co.at , Website , Zentrum für Gesundheitspflege
Kurkonzert mit dem Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Musikpavillon im Kurpark

Eintritt frei - Konzerte entfallen bei Schlechtwetter!, Infos: Tourismusdirektor Klaus Lorenz , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
KAISERHAUS BADEN "Badener Kur vor dem "Goldenen Zeitalter", von der römischen Antike bis zu Joseph II.", Vortrag von StR Hans Hornyik
(19:00 bis 20:00 Uhr)
Hauptplatz 17

Im Rahmen der Präsentation "Quellen und Bäder in Baden bei Wien". Reservierungen: kaiserhaus@baden.gv.at oder 02252 86800-585. Eintritt: € 7,- / Urania-Miglieder und Kurgäste mit VIP-Card: € 5,- , Der Vortrag findet im Innenhof des Kaiserhauses statt.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Klimafilmtage: Climate Warriors
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

19 Uhr, Kartenpreis: 9 EUR, mit CP Card 2 EUR ermäßigt; Reservierung erlaubt, 100 Prozent erneuerbare Energie – das ist technisch längst möglich. Doch die weltweite Energiewende stockt, denn mit ihr versiegen die Geldströme von Kohle, Gas und Erdöl. Wie können wir der Gier der Energiekonzerne trotzen und den Blick auf die Zukunft des Planeten richten? Eine globale Veränderung kann nur durch eine Bewegung von unten entstehen! In seinem neuen Dokumentarfilm „Climate Warriors“ verbindet Vordenker Carl-A. Fechner die stärksten Szenen aus seiner Erfolgs-Doku „Power to Change“ mit neu entdeckten mitreißenden Geschichten von Klimakriegern aus Deutschland und den USA. Ein ermutigendes Plädoyer für Frieden und soziale Gerechtigkeit.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Klima- und Umweltfilmtage Baden 2019
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Cinema Paradios, Beethovengasse 2A

Klimawandel findet statt - spannende und preisgekrönte Filme aus den Themenbereichen Klimawandel, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung., 19:00 Uhr: Film "Climate Warriors - Der Kampf um die Zukunft unseres Planeten 20:30 Uhr: Podiumsgespräch mit Assoz.Prof.Dr. Douglas Maraun (Wegener Center), DI Vera Immitzer (PVA) und Dr. Mario Winkler (Hagelversicherung). Moderation: Mag. Andrea Trumler-Berneck (Denkstatt) Im Anschluss: Buffet Einzel-Kartenpreis bei Vorstellung mit Buffet: € 9,00 (Erwachsene)und € 6,00 (Kinder). Einzelkartenpreis bei Vorstellung ohne Buffet: € 7,00 (Erwachsene) und € 4,00 (Kinder) Kartenreservierung/Anmeldung unter 02252/25 62 26 oder baden@cinema-paradiso.at
Infos: Dr. Gerfried Koch , Tel: 02252/86 800-233
energiereferat@baden.gv.at , Website , Klima- und Energiereferat

27.06.2019

Zumba® 50+ Donnerstag 10 Uhr Veranstaltungshalle
von 14.02.2019 bis 27.06.2019 (jeden Do. - 10:00 bis 10:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner., Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 14.02.2019 bis 27.06.2019 (jeden Do. - 11:00 bis 11:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle

kräftiger Rücken flacher Bauch kräftiger Beckenboden attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenloses Probetraining
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KUNST und GENUSS I jeden 2. und 4. Donnerstag um 19 Uhr
von 28.02.2019 bis 06.02.2020 (jeden Do. - 19:00 bis 22:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Jeden 2. und 4. Donnerstag um 19 Uhr KUNST UND GENUSS - FILETSTÜCKE AUS KUNST UND KÜCHE. Exklusive Führung und anschließendes Abendessen. Voranmeldung bis jeweils Dienstag erbeten!, Erleben Sie einen exklusiven Abend im Arnulf Rainer Museum und entdecken Sie die aktuelle Ausstellung im Rahmen einer Führung. Anschließend genießen Sie im Steakhouse El Gaucho im Josefsbad ein Abendessen. Kosten: € 35,– pro Person. Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die Ausstellung, ein 200g Hüftsteak mit Beilage und ein Glas Cava als Aperitif JEDEN DONNERSTAG UM 19 UHR oder auch nach individueller Vereinbarung für Gruppen ab 5 Personen! Wir bitten um Voranmeldung unter: +43 (0)2252 209 196 sowie office@arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Buffet im Casino
von 01.05.2019 bis 27.06.2019 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Cuisino Restaurant, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Reservierungen unter Tel. 02252/43502, Preis um € 37,- (ohne Jetons) pro Person oder € 55,- inkl. € 20,- Begrüßungsjetons, Feinstes Buffet im Cuisino Bistro. Im Mai dreht sich alles um Genüsse aus dem Morgenland – von Israel bis Zypern und der Juni steht ganz im Zeichen der italienischen Inseln!
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/43502
baden.restaurant@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
10.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Hymne an die Kunst"
von 06.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2019. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 05.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 06.06.2019 bis So., 30.06.2019, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2019 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet schon zum 10.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Hymne an die Kunst". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "10.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 06.Mai 2019 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "10.Pflück-Galerie" ausstellen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Die schönsten Filmmelodien
(15:00 Uhr)
Orangerie im Doblhoffpark

Bei der Orangerie im Doblhoffpark, dieser einmaligen Atmosphäre aus Rosenpracht, Fotoausstellung „La Gacilly“ und Bau-Juwel erklingen CD - Mitschnitte des Konzerts „Hollywood Love Stories“ aus dem Jahr 2015., Beschallungen nur bei Schönwetter: Jeweils Donnerstag: 27. Juni, (Teil 1), 4. Juli, (Teil 2), 11. Juli, (Teil 1) und 18. Juli, (Teil 2) finden diese knapp einstündigen Beschallungen bei freiem Eintritt statt. Teil 1 („Singing in the Rai´n“, „Shakespeare in Love“, „Romeo and Juliet“ uvm) und Teil 2 („Out of Africa“, „Cinema Paradiso“, „Ghost“ uvm) bringen einen bunten Strauß an Liebesliedern aus der Traumfabrik!
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Kultur
Blumenfest im Caritas Haus Baden
(15:00 bis 17:00 Uhr)
Renngasse 11a

Farbenfroh geht es zu beim Blumenfest im Caritas Haus Baden, das von der Firma Blumen Lechner unterstützt wird. Eintritt ist frei!, Wir laden herzlich ein und freuen uns mit "Bilder einer Frau" ein zeitgenössisches Tanzstück von Suni Löschner und Katharina Weinhuber ankündigen zu dürfen. Diese Aufführung findet im Rahmen des Viertelfestivals NÖ als Teil des Blumenfestes statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Infos: Judith Kurz, Elke Steinbauer, , Tel: 02252/483 18
haus-baden@caritas-wien.at , Website , Caritas Haus Baden
Kommentierte Weinverkostung - Welsch- oder doch lieber Rheinriesling
(19:00 bis 20:30 Uhr)
Brusattiplatz 2 , 2500 Baden

Kommentierte Weinverkostung in der Badener Hauervinothek, Beginn 19.00 Uhr, ab 5 Personen, um Voranmeldung wird gebeten unter 02252/45 6 40, € 11,00 pro Person. , Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Klimafilmtage: Das Wunder von Mals
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

19 Uhr, Kartenpreis: 7 EUR, mit CP Card 1 EUR ermäßigt; Reservierung erlaubt, Wir befinden uns im Jahr 2015. Ganz Südtirol wird von Monokulturen überrollt und in Pestizid-Wolken gehüllt … Ganz Südtirol? Nein! Ein von unbeugsamen Vinschgern bewohntes Dorf kämpft mit einem Feuerwerk der Ideen gegen eine Übermacht aus Bauernbund, Landesregierung und Pharmaindustrie. Mals im Obervinschgau soll die erste pestizidfreie Gemeinde Europas werden. Ein ungleicher Kampf beginnt, in dem die Menschen in Mals über sich hinauswachsen werden. Denn ihr „Nein“ zu Pestiziden und Monokulturen ist gleichzeitig ein „Ja“ zu Vielfalt, Schönheit und Eigenart.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Klimafilmtage: Snow Business
(19:00 bis 21:30 Uhr)
Beethovengasse 2a

Film + Diskussion; 19 Uhr, Kartenpreis: 9 EUR, mit CP Card 2 EUR ermäßigt; Reservierung erlaubt, Perfekt präparierte Pisten, einsame Hänge über die ein Skifahrer elegant in einer verschneiten Berglandschaft herunterwedelt. Sehnsuchtsbilder aus unserer Erinnerung. Doch die Realität sieht anders aus. Die Skiindustrie boomt. Menschenmassen vor Liftanlagen, Skihütten, wo laute Musik die Gäste beschallt, Open-Air-Konzerte – Skifahren ist zu einem Event geworden. Skigebiete sind zu Unterhaltungskonzernen gewachsen, die von Marketinginteressen getrieben sind. Trotz Klimawandels sorgen Schneekanonen für perfekte Pisten, um die Saison künstlich in die Länge zu ziehen. Ein atemloses Geschäft ohne Kompromisse mit verheerenden ökologischen Folgen. Die französischen Filmemacher Pascal Carcanade und Laurent Cibien werfen einen kritischen Blick hinter die Kulissen der weltweiten Skiindustrie.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Klima- und Umweltfilmtage Baden 2019
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Cinema Paradios, Beethovengasse 2A

Klimawandel findet statt - spannende und preisgekrönte Filme aus den Themenbereichen Klimawandel, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung., 19:00 Uhr: Film „Snow Business“ 20:00 Uhr: Podiumsgespräch mit Univ.Pro.Dr. Ulrike Pröbstl-Haider (BOKU), Markus Redl (Bergbahnen NÖ) und Mag. Wolfgang Traunmüller (Blue Sky). Moderation: DI Alexander Simader (Spectra Today) Einzel-Kartenpreis bei Vorstellung mit Buffet: € 9,00 (Erwachsene)und € 6,00 (Kinder). Einzelkartenpreis bei Vorstellung ohne Buffet: € 7,00 (Erwachsene) und € 4,00 (Kinder) Kartenreservierung/Anmeldung unter 02252/25 62 26 oder baden@cinema-paradiso.at
Infos: Dr. Gerfried Koch , Tel: 02252/86 800-233
energiereferat@baden.gv.at , Website , Klima- und Energiereferat
JAZZTAGE BADEN 2019 - NEWCOMERFESTIVAL Tag1
(19:00 bis 23:55 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

4 NEUE FORMATIONEN AUS DEM BEREICH JAZZ UND ANGRENZENDE MUSIKRICHTUNGEN PRÄSENTIEREN IHR PROGRAMM Tickets zu EUR 15,- im Beethovenhaus und an der Abendkasse Kontakt: PRO JAZZ AUSTRIA, Tel: 0699 10311726, Email: pja@projazz.at, Website: www.projazz.at , Ticketverkauf: Sonstige
Neue Musikerinnen und Musiker bzw. Bands präsentieren ihre neuesten Programme aus Jazz und angrenzenden Musikrichtungen. Variantenreiche Stile und unterschiedliche Werdegänge garantieren einen abwechslungsreichen Jazzabend mit vielen neuen Eindrücken. An diesem Abend erwarten wir PURPLE IS THE COLOR, CHANGING PERCEPTIONS, THE OCTOPUS, ANNA MAURER
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA

28.06.2019

SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 16:00 bis 17:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Fortgeschrittene
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien., Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 11.01.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 18:00 bis 19:30 Uhr)
2500 Baden, Pfarrschule 1, Turnsaal 3. Stock

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 15.02.2019 bis 28.06.2019 (jeden Fr. - 08:00 bis 08:55 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle

kräftiger Rücken flacher Bauch kräftiger Beckenboden attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenloses Probetraining
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
REVUE 1.0
von 24.02.2019 bis 15.09.2019 (ganztägig)
Josefsplatz 5

Ausstellungsdauer: 24. Februar – 15. September 2019 Kurator der Ausstellung: Helmut Friedel Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Die Ausstellung „REVUE 1.0“ möchte durch die Auswahl von Werkgruppen die Fülle des Oeuvres von Arnulf Rainer wieder aufleben lassen. Es sollen Glanzpunkte der unterschiedlichen Ausstellungen der vergangenen 10 Jahre nochmals aufblitzen, teils auch durch Fotodokumentation ergänzt, um so Arnulf Rainer zu würdigen und die Arbeit an seinem Museum in Erinnerung zu rufen.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
KAISERHAUS BADEN „Quellen und Bäder in Baden bei Wien“
von 01.05.2019 bis 22.09.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 10:00 bis 18:00 Uhr)
Kaiserhaus, Hauptplatz 17

Präsentation anlässlich der Nominierung der Great Spas of Europe zum UNESCO Weltkulturerbe. Gestaltung: Stadtrat Hans Hornyik. Geöffnet: Freitag bis Sonntag und an Feiertagen von 10h-18h. Eintritt frei., Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Genussmarkt am Brusattiplatz
von 03.05.2019 bis 29.11.2019 (jeden Fr. - 08:00 bis 14:00 Uhr)
Brusattiplatz

Der neue Lebensmittelmarkt, der jeden Freitag von 8-14 Uhr stattfinden wird, soll Qualität und Vielfältigkeit bieten., Frisch, schmackhaft und vielfältig – Lebensmittel in all ihrer Vielfalt!
Infos: Wirtschaftsservice , Tel: +43/2252/86800 DW 615
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
Sommer-Aktionen in der Römertherme
von 03.06.2019 bis 31.08.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

In den Sommermonaten warten einige tolle Aktionen auf Sie in der Römertherme., Montag: -10% auf die 3 Stunden Karte Dienstag: -10% auf die Spätbesucherkarte Mittwoch: -10% auf die Tageskarte Donnerstag: -10% auf alle Massagen Freitag: 4 Stunden Thermeneintritt zum Preis von der 3 Stunden Karte Samstag: Freier Eintritt für Kinder in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen (max. 2 Kinder pro zahlenden Erwachsenen) Sonntag: -50% auf den Saunatarif Längere Öffnungszeiten in den Sommerferien: 1.7.2019 - 1.9.2019 täglich von 09:00 - 22:00 Uhr Ausgenommen Revisionssperre von 29.07.-11.08.2019
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
10.BADENER PFLÜCK-GALERIE zum Thema "Baden - Hymne an die Kunst"
von 06.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Verkaufsausstellung im Rahmen der Badener Rosentage 2019. Eintritt frei! Vernissage: Mi., 05.06.2018, 19.00 h. Ausstellungsdauer: Do., 06.06.2019 bis So., 30.06.2019, Im Mittelpunkt der Badener Rosentage 2019 stehen die Rose, viele themenbezogene Programme und das Badener Rosarium, welches das größte Österreichs ist. In diesem Rahmen findet schon zum 10.Mal die "Pflück-Galerie" statt. Das heurige Thema lautet: "Baden - Hymne an die Kunst". Die Pflück-Galerie findet zeitgleich mit dem weltberühmten "Festival La Gacilly Photo" statt! Die Bilder der "Pflück-Galerie" können nicht nur betrachtet, sondern gleich "gepflückt" - also gekauft - werden. Die Anmeldung von interessierten TeilnehmerInnen am Projekt "10.Badener Pflück-Galerie" ist bis zum 06.Mai 2019 unter der Mailadresse pflueckgalerie@baden.gv.at möglich. Der Anmeldung sollen Fotos von 3 Bildern als jpg-Dateien beigefügt werden. Eine Fachjury wird jene 10 Künstlerinnen und Künstler auswählen, die in der von Heidi Halbritter kuratierten "10.Pflück-Galerie" ausstellen.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Bilder in Acryl und Mischtechnik" von Margit Bernhard
von 07.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Badener Hauervinothek, Brusattiplatz 2, 2500 Baden

Vernissage am 06.06.2019 um 19.00 Uhr Eintritt frei. Ausstellungsdauer: 06.06.bis 30.06.2019. Im mittelalterlichen Ambiente der Badener Hauervinothek, täglich geöffnet von 10.30 bis 12.30 und 15.30 bis 18.30 Uhr, Infos: Badener Hauervinothek , Tel: 02252/456 40
badener.hauervinothek@aon.at , Badener Hauervinothek
Juni Highlights in der Römertherme
von 09.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Brusattiplatz 4

Vatertag 9.6.2019: Gratis Eintritt für Väter in die Thermenlandschaft in Begleitung eines zahlenden Kindes. , Baden in Weiß: Gratis 2-Stunden Karte für alle mit weißer Badebekleidung und weißem Badetuch. Aktion gültig am 29.6.2019 und 30.6.2019 ab 15 Uhr.
Infos: Römertherme Baden , Tel: 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Ausstellung "Was Fotografie kann"
von 15.06.2019 bis 30.06.2019 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Geöffnet bis 30.6., Di-So 10-12 Uhr und 15-18 Uhr. Eintritt: frei. , Die Anfangszeit der Fotografie war geprägt vom Wettstreit der Fotografen mit den Malern. Diese sahen sich in ihrem Arbeitsfeld bedroht, ist doch die Fotografie schneller, billiger und genauer beim Portraitieren als Malerei. Mit zunehmender technischer Entwicklung konnte Fotografie dann das zeigen, was sie kann. In Zusammenarbeit mit NöArt.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Splish-Splash - Sommerausstellung von "kunstaspekt"
von 21.06.2019 bis 07.07.2019 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 18. Juni 2019, um 19 Uhr,, Begrüßung und Einführung: Christine Todt, Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Saxophone & Electronics: Alexander Czjzek, Dauer der Ausstellung: 21. Juni bis 7. Juli 2019. Die Ausstellung setzt sich mit dem Thema Wasser und baden gehen auseinander. Bezugnehmend zur Ausstellungsörtlichkeit machen sich die KünstlerInnen Gedanken zur Begrifflichkeit baden gehen. Baden hat mit seinen Thermalquellen eine sehr lange Tradition als Kurort. Das Strandbad Baden hat den größten Sandstrand Österreichs. Viele der früheren Badeanstalten werden jetzt anderwärtig genützt. Wasser ist ein faszinierendes Element: Es ist Lebenselixier, es erfrischt und vergnügt, es kann auch gewaltig sein. Keine Frage, dass auch Künstler magisch vom Wasser angezogen werden. Jeder auf seine eigene Art. Einerseits hinterfragen und fördern die Werke das globale Bewusstsein, andererseits erinnern sie an die grundlegende Bedeutung dieser Ressource für die Menschheit.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Baden in weiß
von 28.06.2019 bis 29.06.2019 (ganztägig)
Gesamte Stadt

Das Sommerevent des Jahres! Partys in den Locations & Open-Air-Party in der Innenstadt mit Musik & Kulinarik! Alle Informationen: www.baden-in-weiss.at, Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/86 800-616
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
Mal Dir eine bunte Welt ! INKA vom Kunsthandwerk sagt Dir wie´s geht!°
von 28.06.2019 bis 29.06.2019 (ganztägig)
Schlossergässchen 11

Kreative Ideen zum selber Bemalen von Kindershirts und farbenfrohe Gestaltung von Seidenschals, Lampen und Polster! Alles ganz einfach und schon hast, Du den Sommer in Deiner Wohnung! 10 % auf handbemalte Unikate!
Infos: Ingrid Kammermayer , Tel: 02252 25 32 98 oder 0699 17 12 06 56
office@inkas-kunsthandwerk.at , Website , Inkas Kunst-Hand-Werk
Blumenfest in der Casa Marienheim
(14:30 bis 17:00 Uhr)
Schimmergasse 1-3

Farbenfroh geht es zu beim Blumenfest in der Casa Marienheim, das von der Firma Blumen Lechner unterstützt wird. Eintritt ist frei!, Wir laden herzlich ein und freuen uns mit "Bilder einer Frau" ein zeitgenössisches Tanzstück von Suni Löschner und Katharina Weinhuber ankündigen zu dürfen. Diese Aufführung findet im Rahmen des Viertelfestivals NÖ als Teil des Blumenfestes statt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Infos: Casa Marienheim , Tel: 02252/43393
marienheim@casa.or.at , Website , Casa -Leben im Alter - Marienheim
Mit Bleistift auf Papier - Badener Kunstwochen 2019
(15:00 bis 18:00 Uhr)
ehem. Oetker-Fabrik, Haidhofstraße 74 – 76

Der Bleistift ist das einfachste Arbeitswerkzeug um unsere Umwelt auf zeichnerische Weise zu entdecken., In diesem Kurs soll Ihre Sehweise vertieft und das von Ihnen Gesehene mit Hilfe von Bleistift, Buntstift oder Zeichenfeder aufs Papier umgesetzt werden. Sie lernen, auf Proportionen und Perspektive zu achten und zwischen grafischer und malerischer Zeichnung zu unterscheiden. Gezeichnet wird vor Stillleben und bei passendem Wetter auch draußen in der Natur.
Bitte bringen Sie Bleistifte von verschiedener Härte, Farbstifte, ev. Zeichenfedern und Tusche, Papier in A4 Größe für Übungen, A3, A2, ev. A1 für Zeichnungen und eine feste Unterlage fürs Zeichenpapier mit.

Kursleiterin: Martina Funder

Kursnummer: KUWO 6230

Termin: 28. – 30. Juni 2019 (Wochenendkurs)

Preis: € 174,-

Kursort: ehem. Oetker-Fabrik, Haidhofstraße 74 – 76

Unterrichtszeit: Fr, 15:00 – 18:00, Sa und So, 9:00 – 15:00 Uhr

https://www.vhs-baden.at/produkt/mit-bleistift-auf-papier-2/


Infos: Mag. Ulrike Kellner und Gerlinde Wildberger , Tel: 02252 889 90
sekretariat@vhs-baden.at , Website , Volkshochschule Baden (VHS)

Möbel restaurieren - Badener Kunstwochen 2019
von 28.06.2019 bis 30.06.2019 (jeden Fr. - 15:00 bis 19:00 Uhr)
ehem. Oetker-Fabrik, Haidhofstraße 74 – 76

AnfängerInnen und Fortgeschrittene erhalten die Möglichkeit, das fachgerechte Restaurieren von alten Möbelstücken zu erlernen bzw. ihre Kenntnisse zu vervollkommnen., Es wird gezeigt, wie Schäden an Holz, Furnier oder Intarsien behoben werden können, wie die Politur aufgefrischt oder die Oberfläche eines Möbelstückes neu aufbaut wird. Kursinhalte: Oberflächenreinigung, Ergänzung und farbliche Angleichung von Fehlteilen, Intarsien, Schnitzen, Holzmalerei.
Bitte bringen Sie zu restaurierende antike Kleinmöbel, Schreibutensilien, leere Marmeladengläser mit Deckel und Arbeitskleidung mit. Alle übrigen Werkzeuge und Materialien werden zur Verfügung gestellt. Materialkosten sind im Kurspreis enthalten. Als „Kleinmöbel“ bezeichnet man Möbel, die von einer Person getragen werden können, z.B. Sessel, kleine Tische, Nähkästchen …


Kursleiterin: Anita Kaden

Kursnummer: KUWO 6270

Termin: 28. – 30. Juni 2019 (Wochenendkurs)

Preis: € 185,- für 1 Kurs

€ 350,- für 2 Kurse (Kursnummer: 6275)

Unterrichtszeit: Fr, 15:00 – 19:00 Uhr, Sa, 09:00 – 18:00, So, 09:00 – 17:00 Uhr,

Sa + So: 90 Minuten Mittagspause


Infos: Mag. Ulrike Kellner und Gerlinde Wildberger , Tel: 02252 889 90
sekretariat@vhs-baden.at , Website , Volkshochschule Baden (VHS)

Lange Einkaufsnacht "Baden in weiß"
(18:00 bis 22:00 Uhr)
Badener Innenstadt - Fußgängerzone

Badens UnternehmerInnen haben an diesem Abend bis 22 Uhr für Sie geöffnet. Genießen Sie einen entspannten Shopping Abend mit herrlichem Rahmenprogramm., Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/86 800-616
wirtschaftsservice@baden.at , Website , Wirtschaftsservice
Hatha Yoga
(18:30 bis 19:30 Uhr)
Gutenbrunnerstr. 17

freitags Abend, wöchentlich im Zentrum für Gesundheitspflege mit Theresa , Hatha Yoga Flow for stengthening of whole body, activation of immune-nervous- and endocrine system and Toga Nidra, conscious sleep meditatation for a total relaxation! Free the mind with breath! Book, come and pay ticket € 12.- at place.
Infos: Theresa Mühlegger - Zentrum für Gesundheitspflege , Tel: 0676 446 04 14
info@gesundheitspflege.co.at , Website , Zentrum für Gesundheitspflege
JAZZTAGE BADEN 2019 - NEWCOMERFESTIVAL Tag2
(19:00 bis 23:55 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

4 NEUE FORMATIONEN AUS JAZZ UND ANGRENZENDE MUSIKRICHTUNGEN PRÄSENTIEREN IHR PROGRAMM Tickets zu EUR 15,- im Beethovenhaus und an der Abendkasse Kontakt: PRO JAZZ AUSTRIA, Tel: 0699 10311726, Email: pja@projazz.at, Website: www.projazz.at , Neue Musikerinnen und Musiker bzw. Bands präsentieren ihre neuesten Programme aus Jazz und angrenzenden Musikrichtungen. Variantenreiche Stile und unterschiedliche Werdegänge garantieren einen abwechslungsreichen Jazzabend vielen neuen Eindrücken. An diesem Abend erwarten wir DORIS SCHRÖDER, KLANGBLUT, RAISE FOUR, KATHARINA ALBER
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA

Suche

Datum
Datum


Themen
Themen



















Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Druckversion:

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.

Weitere Infos:

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer