DE EN IT RU
Baden bei Wien

Veranstaltungen

Die Präsentationsmöglichkeit der Veranstaltungen stellt eine Serviceeinrichtung der Stadtgemeinde Baden dar. Für die tatsächliche Durchführung der Veranstaltung, die Richtigkeit der Daten und Angaben und für den Inhalt ist jedoch lediglich der jeweilige Veranstalter verantwortlich.

18.10.2017

Zumba Gold® für Anfänger & Senioren Vormittagskurs Veranstaltungshalle
von 01.02.2017 bis 31.01.2018 (jeden Mi. - 11:00 bis 12:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Junggebliebene und Anfänger. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich Kostenloses Probetraining jederzeit m, Zumba Gold® wurde speziell für aktive Senioren und Anfänger in jedem Alter entwickelt. Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Gold® Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Ladies Night – Mädelsabend einmal anders!
von 01.09.2017 bis 13.12.2017 (jeden Mi. ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Mit bester Stimmung, vielen Überraschungen und tollen Preisen. Und weil Drinks einfach zum Mädelsabend dazugehören, gibt´s zwei Lucky Lady Cocktails zum Preis von einem – Gerne auch alkoholfrei. Ladies Night Verlosungen um 22.00 Uhr - wir verlosen ein brandneues Samsung Galaxy Tab 10.1. PS: Auch unsere lieben Männer sind am Mittwoch natürlich herzlich willkommen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SILAT Kung Fu Minis (4 - 6 J.)
von 06.09.2017 bis 20.12.2017 (jeden Mi. - 15:30 bis 16:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahng. 2a/Top1

SILAT Kung Fu - Kampfkunst aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Mittwoch ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0676/9661707 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Meridian Yoga - Entspannungstraining
von 06.09.2017 bis 20.12.2017 (jeden Mi. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Meridian Yoga - Makko Ho - Entspannungstraining Laufendes Training ausgenommen Schulferien., Ziel dieser Übungen ist nicht ihre Muskeln zu entwickeln, sondern die Erhaltung der Gesundheit, Förderung von Entspannung u. Beweglichkeit u. den Fluss der Meridian-Energie in unsrem Körper zu stimulieren. Die Übungen sind für Jeden geeignet. Es wird Makko-Ho nach Shitsuto Masunaga (japanisches Yoga) unterrichtet. Das Training wird mit Aufwärmen u. der Mobilisation der Gelenke eingeleitet, danach Makko Ho und zum Schluss einer Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation. Semesterbeitrag: € 180,-/Person Information und Anmeldung: Tel. 0676/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Buffet im Casino - Thema Oktober: Österreich
von 01.10.2017 bis 26.10.2017 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Feinstes Buffet im Casino um € 31,- oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Jeweils zzgl. Gedeck € 2,90. , Wenn die Tage in unserem Land kürzer werden und die Temperaturen sinken, erfreut unser Buffet mit Köstlichkeiten aus Wald und Feld das Herz und den Gaumen. Genießen Sie dabei herrliches Wild, Bestes vom Kürbis und viele weitere herbstliche Spezialitäten des heimatlichen Herbstes.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Ausstellung "Exotisches - Tropisches" von HELMUT KRATOCHVIL
von 12.10.2017 bis 29.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bevorzugten Motive des Künstlers sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen. Eintritt frei. Vernissage: Mi., 11.10.2017, 19.00 Uhr., Helmut Kratochvil: Geboren in Baden bei Wien. Ausbildung HTL – Elektrotechnik, während der beruflichen Tätigkeit Studium der Zoologie und Botanik an der Universität Wien. Berufslaufbahn: Elektrotechnische Versuchsanstalt, Konstruktionsbüro, Selbständig, danach universitäre Laufbahn als Zoologe. Schriftstellerisches: Sachbücher, Satiren, Romane, Kurzgeschichten. Künstlerisches: Seit über 40 Jahren Malerei mit ca. 30 Ausstellungen im In- und Ausland. Die Maltechniken (Mischtechnik, Glasfenster, Tempera) wurden möglichst ohne Einflüsse neu entwickelt. Die meisten Bilder haben einen schwarzen Hintergrund, welcher mithilft, einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Die bevorzugten Motive sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen, außerdem Stadtmotive und Portraits. Für einige Zeit entstanden auch Modelle für Bronzeminiaturen. Die Ausstellung im Kreativzentrum/Theater am Steg ist von Di-Fr von 14.00-20.00 h sowie während aller Veranstaltungen im Kreativzentrum frei zugänglich.
Infos: Helmut Kratochvil, Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
helmut.kratochvil@univie.ac.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Spaziergang für Augen und Seele" von Ailreda Anna GRISCHANY
von 14.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

"Meine bevorzugten Maltechniken sind Aquarell, Pastell und Acryl." Eintritt frei. Vernissage: 13.10.2017, 19.00 h. Geöffnet Di-So, 10-12 u. 15-18 h., Zu den Motiven von Ailreda Anna Grischany zählen Ansichten, Landschaften, Tierstudien und Abstraktionen.
Infos: Ailreda Anna Grischany & Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
"Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek": STADTBÜCHEREI BADEN lädt zum Lesen ein
von 17.10.2017 bis 20.10.2017 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der Aktionswoche „Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek“ ist die Entlehnung von Printmedien und die Einschreibung gratis, für die Neuanmeldung (Einschreibung) in der Stadtbücherei amtlichen Lichtbildausweis und Meldenachweis oder Schülerausweis nicht vergessen! Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
GRATIS Gedächtnis-Sprechstunde
(17:00 bis 19:00 Uhr)
Witzmanngasse, Praxis Dr. Sperlich

Zielgruppe: Interessierte , Betroffene &Angehörige Anmeldung erforderlich, Begrenzte Terminzahl, Dauer pro Termin: 20 Minuten Im Anschluss von 10-11 Uhr Gratis - Sprechstunde , Infos: Mag. Sonja Pendl , Tel: 06504834533
office@individual-pendl.at , Website , individual - Unterstützung in allen Lebensabschnitten (Praxis für Gesundheits- & Klinische Psychologie, Legasthenietraining)
"TYPISCH EVANGELISCH?" - Einführung in die lutherische Theologie mit Pfr.Wieland Curdt
(19:30 bis 21:00 Uhr)
Erzherzog Wilhelm Ring 54 (Pfarrhaus, Gemeindesaal)

2017 - 500 Jahre Reformation. Vortrag und und Diskussion für ALLE Interessierten!, Infos: Pfarrer Wieland Curdt , Tel: 02252 / 89 135 Mobil: 0699 / 188 77 369
evangelisch.baden@kabsi.at , Website , Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Baden bei Wien
BADENER ELEGIEN - Impressionen gelesen und gesungen
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Liederzyklus nach Gedichten von Susanna Goedhart, Komposition: Karlheinz Schrödl. Kartenpreise: € 15,--/€ 10,-- (Schüler & Studenten)., Ticketverkauf: Beethovenhaus
Mit: Josef Oberauer - Tenor, Katja Bielefeld - Klavier.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst

19.10.2017

Zumba® Gold für Senioren und Anfänger Donnerstag 10 Uhr Veranstaltungshalle
von 16.02.2017 bis 01.02.2018 (jeden Do. - 10:00 bis 11:00 Uhr)
Sport- und Veranstaltungshalle Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner., Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 16.02.2017 bis 01.02.2018 (jeden Do. - 11:00 bis 12:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 11.9.2015 von 8-9 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Kunst und Genuss | Jeden Donnerstag um 19 Uhr
von 06.07.2017 bis 28.12.2017 (jeden Do. - 19:00 bis 22:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum, Josefsplatz 5

Jeden Donnerstag um 19 Uhr. Führung durch die aktuelle Ausstellung, danach Abendessen im El Gaucho Steakhouse. Preis: € 30,- p.P. Wir bitten um Voranmeldung bis Montag!, Erleben Sie einen außergewöhnlichen Abend im Museum und entdecken Sie die aktuelle Ausstellung ARNULF RAINER. DIE FARBEN DES MALERS im Rahmen einer exklusiven Führung. Anschließend genießen Sie im Steakhouse El Gaucho im Josefsbad ein entspanntes Abendessen. Kosten: € 30,– pro Person. Im Preis enthalten: Eintritt, Führung durch die Ausstellung, ein 150g Filetsteak mit Beilage und ein Glas Cava als Aperitif. JEDEN DONNERSTAG UM 19 UHR und für Gruppen ab 5 Personen auch nach individueller Vereinbarung! Wir bitten um Voranmeldung bis Montag unter: +43 (0)2252 209 196 sowie office@arnulf-rainer-museum.at
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
INTEGRAL VOVINAM - Kinder ab dem Volksschulalter
von 07.09.2017 bis 21.12.2017 (jeden Do. - 16:20 bis 17:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

INTEGRAL VOVINAM - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM - Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 07.09.2017 bis 21.12.2017 (jeden Do. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM - Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 07.09.2017 bis 21.12.2017 (jeden Do. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Buffet im Casino - Thema Oktober: Österreich
von 01.10.2017 bis 26.10.2017 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Feinstes Buffet im Casino um € 31,- oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Jeweils zzgl. Gedeck € 2,90. , Wenn die Tage in unserem Land kürzer werden und die Temperaturen sinken, erfreut unser Buffet mit Köstlichkeiten aus Wald und Feld das Herz und den Gaumen. Genießen Sie dabei herrliches Wild, Bestes vom Kürbis und viele weitere herbstliche Spezialitäten des heimatlichen Herbstes.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Ausstellung "Exotisches - Tropisches" von HELMUT KRATOCHVIL
von 12.10.2017 bis 29.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bevorzugten Motive des Künstlers sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen. Eintritt frei. Vernissage: Mi., 11.10.2017, 19.00 Uhr., Helmut Kratochvil: Geboren in Baden bei Wien. Ausbildung HTL – Elektrotechnik, während der beruflichen Tätigkeit Studium der Zoologie und Botanik an der Universität Wien. Berufslaufbahn: Elektrotechnische Versuchsanstalt, Konstruktionsbüro, Selbständig, danach universitäre Laufbahn als Zoologe. Schriftstellerisches: Sachbücher, Satiren, Romane, Kurzgeschichten. Künstlerisches: Seit über 40 Jahren Malerei mit ca. 30 Ausstellungen im In- und Ausland. Die Maltechniken (Mischtechnik, Glasfenster, Tempera) wurden möglichst ohne Einflüsse neu entwickelt. Die meisten Bilder haben einen schwarzen Hintergrund, welcher mithilft, einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Die bevorzugten Motive sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen, außerdem Stadtmotive und Portraits. Für einige Zeit entstanden auch Modelle für Bronzeminiaturen. Die Ausstellung im Kreativzentrum/Theater am Steg ist von Di-Fr von 14.00-20.00 h sowie während aller Veranstaltungen im Kreativzentrum frei zugänglich.
Infos: Helmut Kratochvil, Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
helmut.kratochvil@univie.ac.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Spaziergang für Augen und Seele" von Ailreda Anna GRISCHANY
von 14.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

"Meine bevorzugten Maltechniken sind Aquarell, Pastell und Acryl." Eintritt frei. Vernissage: 13.10.2017, 19.00 h. Geöffnet Di-So, 10-12 u. 15-18 h., Zu den Motiven von Ailreda Anna Grischany zählen Ansichten, Landschaften, Tierstudien und Abstraktionen.
Infos: Ailreda Anna Grischany & Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
"Tag der Stadtbücherei": GEORG BYDLINSKI liest für Volksschüler/innen
(09:00 bis 11:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Der für seine Kinder- und Jugendbücher mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller Georg Bydlinski, der sich auch als Musiker und Lyriker erfolgreich betätigt, gestaltet am "Tag der Stadtbücherei" 2 Lesungen für Badener Volksschulkinder (um 9 Uhr und um 10 Uhr 30). Freier Eintritt für Schulklassen nur nach Absprache mit der Büchereileitung.
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Weingartenwanderung - Auf den Spuren der Reblaus
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Brusattiplatz 3

Treffpunkt: 15.00 Uhr bei der Touristeninformation. € 6,00 pro Person, ab 3 Personen - nur mit Voranmeldung am Tag der Wanderung bis spätestens 13.00 Uhr unter 02252/86800-600. , Sie spazieren mit einem Weinexperten durch die Weingärten über der Stadt und verkosten das Badener Lumpentürl in der Badener Hauervinothek. Festes Schuhwerk wird empfohlen.
Infos: Badener Hauervinothek und Touristinformation Baden , Tel: 02252/456 40 bzw 02252/86800-600
badener.hauervinothek@aon.at , Website , Badener Hauervinothek
Geführte Weingartenwanderung
(15:00 bis 16:30 Uhr)
Tickets und Treffpunkt: Tourist Information, Brusattiplatz 3

"Auf den Spuren der Reblaus" Ein Weinhauer informiert Sie über die heimischen Rebsorten und die Geschichten des Weinbaus., Zum Abschluss verkosten Sie das "Badener Lumpentürl" in der Badener Hauervinothek. Tickets: 6,-€ pro Person (VIP-CARD Inhaber 1x gratis) Mindestteilnehmer: 3 Personen - Voranmeldungen am Tag der Wanderung bis 13:00h in der Tourist Information, Tel.: 02252/86800-600
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Schaurig-schönes BADEN - Abendspaziergang inkl. Geister(im)biss & Getränk
(18:15 bis 20:15 Uhr)
Treffpunkt: Mittelalterlicher Innenhof, Frauengasse 3

Abendspaziergang durch Baden, geführt von Christine Triebnig-Löffler und der Autorin Gabriele Hasmann, bei dem die unheimliche Seite der Stadt in geisterhaftes Licht getaucht wird., Dieser Spaziergang, geführt von Christine Triebnig-Löffler und der Autorin Gabriele Hasmann, lässt in die unheimliche Seite der Stadt blicken: Den Besucher erwarten faszinierende, tragische und schaurige Geschichten, die ab dem Mittelalter im Laufe der Jahrhunderte in Baden stattgefunden haben. Ihren gemütlichen Ausklang findet die Tour beim Geister(im)biss im Reichsapfel mit einer mysteriösen Überraschung. Ticket zu € 18,-p.P. inkl. Geisterimbiss & Getränk in der Tourist Information erhältlich. Anmeldung sowie weitere Termine auf Anfrage in der Tourist Information Baden, Tel. 02252/86800-600. Mindestteilnehmer: 6 Personen, max. 30 Personen Abschluss: Gasthof Reichsapfel bei Geister(im)biss und (persönlichen) Geistergeschichten!
Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Lesung OLGA FLOR aus „Klartraum“ am „Tag der Stadtbücherei“
(19:00 bis 20:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die Schriftstellerin Olga Flor, eine bedeutende Stimme der zeitgenössischen österr. Literatur (u.a. mit dem Veza-Canetti- und Anton-Wildgans-Preis ausgezeichnet), präsentiert ihren neuen Roman "Klartraum". In ihrem neuen Werk befragt Olga Flor die Stellung der Liebe in Zeiten umfassender Ökonomisierung. Ein Liebesroman, der so ganz anders klingt als das alte Lied vom Glück und Unglück zu zweit. Haltlos im Begehren, voller Furor im Leiden, ohne jeden Seelenkitsch schmerzhaft klar und nüchtern. Trost? Der Trost liegt darin, nicht aufzugeben. Im Anschluss an die Lesung besteht die Möglichkeit zu einem Publikumsgespräch. Kostenlose Zählkarten für die Veranstaltung sind in der Stadtbücherei Baden erhältlich.
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
BADENER JAZZCAFE IM CAFE CENTRAL
(19:00 bis 21:15 Uhr)
CAFE CENTRAL, HAUPTPLATZ 19

MARKUS OSZTOVICS und „Changing Perceptions“ Eigenkompositionen, die sich in den Genres des Modern Jazz, Blues und Funk einordnen lassen FREIE SPENDE, Markus Osztovics -sax, Dominik Reisner- guitar, Roland Schalken - piano, Navid Djawadi - bass und Peter Ringhofer - drums. Um Reservierung wird gebeten: 0680/200 45 08
Infos: Helmut Schwarzer , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA

20.10.2017

Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 03.02.2017 bis 02.03.2018 (jeden Fr. - 08:00 bis 09:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 11.9.2015 von 8-9 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Black Jack Turnier Herbst 2017
von 01.09.2017 bis 11.11.2017 (jeden Fr., Sa. - 19:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 11.000,-! Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 18.11.2017 um 15.00 Uhr inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Gelddusche im Casino Baden
von 01.09.2017 bis 02.12.2017 (jeden Fr., Sa. - 21:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Rein in die Gelddusche und fleißig Scheine fangen! Jeden Freitag und Samstag im Casino Baden. Alle Geldscheine, die Sie erwischen, gehören Ihnen. Kommen Sie ins Casino Baden und gewinnen Sie mit etwas Glück Ihr Ticket für die Gelddusche. Mit der Glücks Card erhalten Sie jeden Freitag und Samstag ein Gewinnticket. Ihr Glücks Card Vortei: Nutzen Sie die vielen Glücks Card Vorteile und sichern Sie sich Ihr Gewinnticket. Noch keine Glücks Card? Dann holen Sie sich Ihre kostenlose Glücks Card und spielen mit! Einfach Glücks Card Antragsformular ausfüllen, ausdrucken und bei Ihrem nächsten Casino Besuch an der Rezeption abgeben.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 08.09.2017 bis 22.12.2017 (jeden Fr. - 16:00 bis 17:00 Uhr)
FR: Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1, DI: JOANDO, Baden, Bahng. 2a/1

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Fortgeschritten
von 08.09.2017 bis 22.12.2017 (jeden Fr. - 17:00 bis 18:00 Uhr)
Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 08.09.2017 bis 22.12.2017 (jeden Fr. - 18:00 bis 19:30 Uhr)
2500 Baden, Pfarrschule 1, Turnsaal 3. Stock

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Ausstellung "Best of II - 20 Jahre 'kunstaspekt'"
von 03.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 3. Oktober 2017 um 19 Uhr, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Dr. Uta Maria Langer, Christine Todt - Kuratorinnen, , Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Dauer der Ausstellung: 6.10. – 22.10.2017,Tage der Offenen Ateliers: 14.10. und 15. 10. (Öffnungszeiten 14 – 18 Uhr),Künstlerführung: am 15.10. um 16 Uhr, Teilnehmer: Ingrid Biberschick – Titiretto, Alexander Czjzek, Elfriede Friesenbichler, Wanda Mühlgassner,Anna Steinacher, Michaela Steinacher, Christine Todt, Gast: Bernhard Kratzig.Die Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre wichtigsten Werke.Anlässlich des 20jährigen Bestehens von "kunstaspekt" zeigen die Künstlerinnen und Künstler in drei Ausstellungen ihre Arbeiten. Im Jänner im Gauermann Museum in Miesenbach, im Oktober in der Galerie im Turm und zum Abschluss vom 3. bis 12. November im Haus der Kunst in Baden. Die Künstlervereinigung "kunstaspekt" wurde am 26.5.1997 in Baden mit dem Ziel gegründet, bildende Kunst der Gegenwart einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln, sowie zur aktiven Teilnahme an kulturellen Prozesen einzuladen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung "Exotisches - Tropisches" von HELMUT KRATOCHVIL
von 12.10.2017 bis 29.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bevorzugten Motive des Künstlers sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen. Eintritt frei. Vernissage: Mi., 11.10.2017, 19.00 Uhr., Helmut Kratochvil: Geboren in Baden bei Wien. Ausbildung HTL – Elektrotechnik, während der beruflichen Tätigkeit Studium der Zoologie und Botanik an der Universität Wien. Berufslaufbahn: Elektrotechnische Versuchsanstalt, Konstruktionsbüro, Selbständig, danach universitäre Laufbahn als Zoologe. Schriftstellerisches: Sachbücher, Satiren, Romane, Kurzgeschichten. Künstlerisches: Seit über 40 Jahren Malerei mit ca. 30 Ausstellungen im In- und Ausland. Die Maltechniken (Mischtechnik, Glasfenster, Tempera) wurden möglichst ohne Einflüsse neu entwickelt. Die meisten Bilder haben einen schwarzen Hintergrund, welcher mithilft, einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Die bevorzugten Motive sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen, außerdem Stadtmotive und Portraits. Für einige Zeit entstanden auch Modelle für Bronzeminiaturen. Die Ausstellung im Kreativzentrum/Theater am Steg ist von Di-Fr von 14.00-20.00 h sowie während aller Veranstaltungen im Kreativzentrum frei zugänglich.
Infos: Helmut Kratochvil, Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
helmut.kratochvil@univie.ac.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Ausstellung "Spaziergang für Augen und Seele" von Ailreda Anna GRISCHANY
von 14.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

"Meine bevorzugten Maltechniken sind Aquarell, Pastell und Acryl." Eintritt frei. Vernissage: 13.10.2017, 19.00 h. Geöffnet Di-So, 10-12 u. 15-18 h., Zu den Motiven von Ailreda Anna Grischany zählen Ansichten, Landschaften, Tierstudien und Abstraktionen.
Infos: Ailreda Anna Grischany & Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
"Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek": STADTBÜCHEREI BADEN lädt zum Lesen ein
von 17.10.2017 bis 20.10.2017 (jeden Di., Mi., Fr. ganztägig)
Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der Aktionswoche „Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek“ ist die Entlehnung von Printmedien und die Einschreibung gratis, für die Neuanmeldung (Einschreibung) in der Stadtbücherei amtlichen Lichtbildausweis und Meldenachweis oder Schülerausweis nicht vergessen! Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Atemkurs
von 20.10.2017 bis 21.10.2017 (jeden Fr. - 18:00 bis 20:00 Uhr)
Gartengasse 32; 2500 Baden

Atemarbeit nach C. Veening und H. Grun; Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit. Kosten: € 120.— je Atemkurs, Atem ist Leben. Wie wir atmen, so leben wir. Atem ist mehr als Atmung. Unsere Atmung ermöglicht, als körperliche Funktion, den gesamten Stoffwechselvorgang; der „INNERE ATEM“ - als seelische Schwingung - Zugang zu unserer Lebenskraft. Doch dieser wunderbaren Kraft des frei fließenden Atems sind wir uns oftmals nicht bewusst. Zu atmen ist uns so selbstverständlich, dass wir den Atem nur beachten, wenn er (mal) wegbleibt. Diese Unbewusstheit für den ATEM kann sich durch Energiemangel, Müdigkeit, innere Unruhe, Spannungszustände uvm., zeigen. Sehr viele Menschen atmen nur sehr oberflächlich und nutzen dadurch nur einen Bruchteil der Lebenskraft, der Ihnen durch einen ungehinderten und tiefen Atem zur Verfügung stehen würde. Wenn wir wieder lernen uns für den Atem zu öffnen, wird unsere Vitalität gestärkt, unsere Gefühlswelt harmonisiert und bereichert und das Denken kreativ und klarer.
Infos: Michael Pertl , Tel: 02252/44963 oder 0660/4496300
ATEMLEHRE_Michael_PERTL@gmx.at , Website , Atemlehrepraxis Michael Pertl
Dinner & Crime
(18:30 bis 22:00 Uhr)
Congress Casino Baden

Tickets zu € 84,- pro Person inklusive Aperitif, 4-Gang-Dinner € 10,- Begrüßungsjetons Am Tisch ist freie Platzwahl., Ticketverkauf: Casino
Ein stilvoller Abend gespickt mit Crime, Comedy und gutem Essen! Dinner & Crime das mörderische Abendessen ... und mehr als das. Krimi, Spaß und gutes Essen ergänzen sich zu einem außergewöhnlichen Abend. Während Sie in stilvoller Umgebung Ihr Dinner genießen, geschieht das eine oder andere Verbrechen, wird betrogen, gelogen und - gemordet!
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
Elfriede Hammerl liest Pointiertes zum Nachdenken
(19:00 Uhr)
Theater am Steg

Benefizveranstaltung, Elfriede Hammerl liest Pointiertes zum Nachdenken, Karten an der Abendkasse, freiwillige Mindestspende € 15,-, Ticketverkauf: Theater
Der Erlös der Veranstaltung kommt der Frauenberatung Undine zugute.
Infos: Frauenberatung Undine , Tel: 02252 255036
frauenberatung@undine.at , Website , Frauenberatung Undine
Astronomische Arbeitsgemeinschaft
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Bibliothek des BG Baden, Biondekgasse 6

"Merkur und die Raumsonde Bepi Colombo" Vortrag von Ing. Gerhard Baumgartner: Eintritt: freie Spende, Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania
JAZZ IM AT THE PARK HOTEL
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Kaiser Franz-Ring 5

FIRST-CLASS-JAZZ im elegant-gemütlichen Ambiente des AT THE PARK HOTELS. Tickets zu 18,- an der Rezeption, ALTERNATIVE STRINGS TRIO Zwei Geigen und ein Cello reichen auch völlig, wenn drei grosse Solisten am Start sind: Streicherschulgründer Mic Oechsner hat seine beiden besten Schützlinge ins Boot geholt, um ein Streichtrio zu formieren, das grooven kann - und perfekt improvisieren: Ja, sie haben wirklich nur Lead-Sheets auf dem Pult liegen! Und Maria Salamon, Clemens Sainitzer und Mic Oechsner glänzen nicht nur durch packende Soli sondern auch im rhythmischen Zusammenspiel - hot jazz auf Streichinstrumenten. Gespielt werden eigene Arrangements - nicht nur von Jazz-Standards, auch Einflüsse aus der Balkan- und Folkmusik sind nicht zu überhören.
Infos: PRO JAZZ AUSTRIA , Tel: 069910311726
pja@projazz.at , Website , PRO JAZZ AUSTRIA
Filmriss: Logan Lucky OV
(21:45 bis 23:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

20.10.17+21.10.17, 21.45 Uhr (in der englsichen Originalversion) Reservierung möglich!, Steven Soderberghs Comeback auf dem Regiestuhl bringt uns eine aberwitzige Gaunerkomödie über zwei Brüder aus Virginia, die in einem hirnrissigen Raubzug die Tageskasse eines NASCAR-Rennens klauen wollen. Neben Adam Driver und Channing Tatum begeistert Bond-Darsteller Daniel Craig, der mit sichtlichem Gusto sein Talent als Komiker ausspielt.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

21.10.2017

Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Black Jack Turnier Herbst 2017
von 01.09.2017 bis 11.11.2017 (jeden Fr., Sa. - 19:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Spielen Sie mit nur € 20,- Einsatz um den Preispool im Wert von € 11.000,-! Der Tischsieger qualifiziert sich für das Black Jack Turnier Finale am 18.11.2017 um 15.00 Uhr inklusive Einladung zum Buffet im Casino für zwei Personen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Gelddusche im Casino Baden
von 01.09.2017 bis 02.12.2017 (jeden Fr., Sa. - 21:00 bis 23:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Rein in die Gelddusche und fleißig Scheine fangen! Jeden Freitag und Samstag im Casino Baden. Alle Geldscheine, die Sie erwischen, gehören Ihnen. Kommen Sie ins Casino Baden und gewinnen Sie mit etwas Glück Ihr Ticket für die Gelddusche. Mit der Glücks Card erhalten Sie jeden Freitag und Samstag ein Gewinnticket. Ihr Glücks Card Vortei: Nutzen Sie die vielen Glücks Card Vorteile und sichern Sie sich Ihr Gewinnticket. Noch keine Glücks Card? Dann holen Sie sich Ihre kostenlose Glücks Card und spielen mit! Einfach Glücks Card Antragsformular ausfüllen, ausdrucken und bei Ihrem nächsten Casino Besuch an der Rezeption abgeben.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Ausstellung "Best of II - 20 Jahre 'kunstaspekt'"
von 03.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 3. Oktober 2017 um 19 Uhr, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Dr. Uta Maria Langer, Christine Todt - Kuratorinnen, , Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Dauer der Ausstellung: 6.10. – 22.10.2017,Tage der Offenen Ateliers: 14.10. und 15. 10. (Öffnungszeiten 14 – 18 Uhr),Künstlerführung: am 15.10. um 16 Uhr, Teilnehmer: Ingrid Biberschick – Titiretto, Alexander Czjzek, Elfriede Friesenbichler, Wanda Mühlgassner,Anna Steinacher, Michaela Steinacher, Christine Todt, Gast: Bernhard Kratzig.Die Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre wichtigsten Werke.Anlässlich des 20jährigen Bestehens von "kunstaspekt" zeigen die Künstlerinnen und Künstler in drei Ausstellungen ihre Arbeiten. Im Jänner im Gauermann Museum in Miesenbach, im Oktober in der Galerie im Turm und zum Abschluss vom 3. bis 12. November im Haus der Kunst in Baden. Die Künstlervereinigung "kunstaspekt" wurde am 26.5.1997 in Baden mit dem Ziel gegründet, bildende Kunst der Gegenwart einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln, sowie zur aktiven Teilnahme an kulturellen Prozesen einzuladen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung "Spaziergang für Augen und Seele" von Ailreda Anna GRISCHANY
von 14.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

"Meine bevorzugten Maltechniken sind Aquarell, Pastell und Acryl." Eintritt frei. Vernissage: 13.10.2017, 19.00 h. Geöffnet Di-So, 10-12 u. 15-18 h., Zu den Motiven von Ailreda Anna Grischany zählen Ansichten, Landschaften, Tierstudien und Abstraktionen.
Infos: Ailreda Anna Grischany & Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
"Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek": STADTBÜCHEREI BADEN lädt zum Lesen ein
(09:00 bis 12:00 Uhr)
Kaiser Franz-Ring 9

Anlässlich der Aktionswoche „Österreich liest.Treffpunkt Bibliothek“ ist die Entlehnung von Printmedien und die Einschreibung gratis, für die Neuanmeldung (Einschreibung) in der Stadtbücherei amtlichen Lichtbildausweis und Meldenachweis oder Schülerausweis nicht vergessen! Öffnungszeiten und weitere Informationen unter www.buecherei-baden.at
Infos: Mag. Albert Schelling , Tel: 02252/86 800-690
buecherei@baden.gv.at , Website , Stadtbücherei
Jahresfestkreisgruppe
(09:30 bis 11:30 Uhr)
Pfarrplatz 7, Pfarrsaal St. Stephan

Eine vorbereitete Umgebung lädt Familien ein sich mit der jew. christlichen Hauptaussage eines Festes aktiv zu beschäftigen. Allerheiligen/-seelen Kosten EUR 60,--/Familie für alle Feste, Das Fest Allerheiligen/Allerseelen Kosten EUR 60,--/Familie für alle Feste Um Anmeldung wird gebeten
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Atemkurs
(10:00 bis 16:00 Uhr)
Gartengasse 32; 2500 Baden

Atemarbeit nach C. Veening und H. Grun; Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit. Kosten: € 120.— je Atemkurs, Atem ist Leben. Wie wir atmen, so leben wir. Atem ist mehr als Atmung. Unsere Atmung ermöglicht, als körperliche Funktion, den gesamten Stoffwechselvorgang; der „INNERE ATEM“ - als seelische Schwingung - Zugang zu unserer Lebenskraft. Doch dieser wunderbaren Kraft des frei fließenden Atems sind wir uns oftmals nicht bewusst. Zu atmen ist uns so selbstverständlich, dass wir den Atem nur beachten, wenn er (mal) wegbleibt. Diese Unbewusstheit für den ATEM kann sich durch Energiemangel, Müdigkeit, innere Unruhe, Spannungszustände uvm., zeigen. Sehr viele Menschen atmen nur sehr oberflächlich und nutzen dadurch nur einen Bruchteil der Lebenskraft, der Ihnen durch einen ungehinderten und tiefen Atem zur Verfügung stehen würde. Wenn wir wieder lernen uns für den Atem zu öffnen, wird unsere Vitalität gestärkt, unsere Gefühlswelt harmonisiert und bereichert und das Denken kreativ und klarer.
Infos: Michael Pertl , Tel: 02252/44963 oder 0660/4496300
ATEMLEHRE_Michael_PERTL@gmx.at , Website , Atemlehrepraxis Michael Pertl
Tag der offenen Tür im Badener Kur Trio
(10:00 bis 17:00 Uhr)
Brusattiplatz 4 und Pelzgasse 30

Das Gesundheits- und Kurhotel Badener Hof, die Römertherme und das Badener Kurzentrum öffnen Ihre Türen!

, Es erwartet Sie ein tolles kostenloses Programm:

• Hausführungen
• Vorträge über Schwefel, Kur, Rückenschmerz,…
• Aktiv Programm im Badener Hof
• Gymnastikeinheiten in der Römertherme
• Medizinisches Aufbautraining im Badener Kurzentrum
• uvm.

Weitere Informationen unter www.roemertherme.at, www.badenerhof.at, www.badener-kurzentrum.at

Wir sind auch auf Facebook http://www.facebook.com/roemerthermebaden, http://www.facebook.com/badenerhof


Infos: Badener KurbetriebsgesmbH , Tel: 02252/48580 sowie 02252/450 30
info@roemertherme.at , Website , Römertherme Baden
Badener Handwerker & Gewerbemesse
von 21.10.2017 bis 22.10.2017 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Halle B, Waltersdorferstraße 40

Ihre Gewerbetreibenden und Handwerker vor Ort präsentieren sich und ihre Betriebe. Profitieren Sie von der geballten Leistungsschau. Freier Eintritt! Gratis Parken im Parkdeck!, Erleben Sie auf der Handwerker- und Gewerbemesse Information, Service und Handwerk aus erster Hand. Überzeugen Sie sich von der Vielfältigkeit die Baden auf dem Sektor des Handwerks zu bieten hat und besuchen Sie die „5. Badener Handwerker- und Gewerbemesse“ mit einer großen Leistungsschau, geballter Information und vor allem Ihrem Professionisten vor Ort in der Halle B. Ein Erlebnis für die gesamte Familie. Weitere Informationen erhalten Sie auch beim WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden, Tel. 02252/86800-616 oder Email: wirtschaftsservice@baden.at
Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/86 800 DW 616
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
Geführte Wienerwald Wanderung
(13:30 bis 17:00 Uhr)
Tickets und Treffpunkt: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Wandern Sie mit unserem Wanderführer durch die Umgebung und lernen Sie den Wienerwald kennen. Tickets € 6,- (VIP-Card Inhaber gratis!)Mindestteilnehmer: 3 Pers., keine Voranmeldung!Festes Schuhwerk und Regenschutz bitte mitnehmen., Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
"Baden - Stadt mit imperialen Flair" -Themen-Stadtspaziergang
(14:00 bis 15:30 Uhr)
Treffpunkt & Tickets: Tourist Information, Brusattiplatz 3

Mit Besuch des Arnulf Rainer Museums- historisches Frauenbad und der Frauenkirche. Mindestteilnehmer 3 Pers., keine Voranmeldung nötig! Ticket € 6,- p.P.(mit VIP-Card 1x gratis), Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Jahresfestkreisgruppe
(14:00 bis 16:00 Uhr)
Pfarrheim St. Stephan, Pfarrplatz 7

Eine vorbereitete Umgebung lädt Familien ein sich mit der jeweiligen christlichen Hauptaussage eines Festes aktiv zu beschäftigen. Fest Allerheiligen/Allerseelen Kosten EUR 60,-/Familie für alle Feste, Fest Allerheiligen/Allerseelen Kosten EUR 60,--/Familie für alle Feste Um Anmeldung wird gebeten!
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
ZwergentanteCordula@gmail.com , Website , Zwergensprache
17.Badener No-Problem-Gala
(15:00 bis 18:00 Uhr)
Sport und Veranstaltungshalle Waltersdorfer Straße 40

Ein Fest für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne besonderen Bedürfnissen. Eintritt frei, Büffet kostenlos, freie Spenden werden dankbar angenommen. Für Rollstuhlfahrer bequeme Zufahrtsmöglichkeit. Parkdeck kostenlos. , Ehrenpräsidium: Die hohe Geistlichkeit, Bürgermeister des Bezirkes Baden, Bezirkshauptmann Baden, Präsident des KOBV-der Behindertenverband sowie Anwalt für Gleichbehandlungsfragen für Menschen mit Behinderung. Das Programm, welches wie immer von KünstlerInnen mit und ohne besonderen Bedürfnissen gestaltet wird, beginnt um 15 Uhr.Moderiert wird die Gala wiederum von Badens Kulturpreisträger Herbert Fischerauer.Mitwirkende: RhythMix Retz, ASO Baden u.Traiskirchen, Schüler der Neuen Mittelschule Pelzgasse-Praxismittelschule Baden,Wald= schule Wr.Neustadt,Kindertanzgruppe Ertl,No Problem-Gruppe Tanzschule Schweiger, TPZ Tanz-Theater u. Projektzentrum Suni Löschner,Musikschule Baden, Tanzstudio Mackh, Trommeln mit ZIMT, Kasperltheater der Kinderfreunde, Disco-Schlagerparade Unterhaltungsmöglichkeiten von NÖGKK, Bständig, Hilfswerk, Rotes Kreuz, Volkshilfe, Lebenshilfe:Zirkuswerkstatt, Malen, Kinderschminken, Bewegungsparcours,Luftballon modellieren, Wuzzler, Spielestationen, Buttons
Infos: No Problem Baden , Obfrau Maria Rettenbacher , Tel: 0699/1212 8333
g.rettenbacher@gmx.net , Website , No Problem Baden
Kurkonzert mit dem Städtischen Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Tickets zu € 4,- p.P. /VIP-Card Inhaber 1 Kurkonzert gratis! Gute Unterhaltung wünscht die Stadtgemeinde Baden, Geschäftsgruppe Tourismus, Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
City Dancing - Tanz im Casino
(19:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring, Badener Saal

Tickets: € 17,- inkl. Sitzplatz, Glas Frizzante o. Orangensaft o. € 20,- mit € 5,- Jeton. Reservierungen Tel. 0676/ 920 30 40 o. info@city-dancing.at., Abend-Motto: Modern trifft Nostalgie. Im Showteil präsentieren Kids, Teenies und Youngsters der Tanzschule Dance4Fun ihr neuestes Showprogramm. Genießen Sie einen schwungvollen Tanzabend.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Tricky Niki - Hypochondria
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Congress Casino Baden

Tickets € 26,- / € 28,- , Ticketverkauf: Casino
In seinem drittem Solo-Programm „HYPOCHONDRIA – Alles wird (wieder) gut!", trifft das charmante Multitalent neuerlich gezielt den Nerv der Zeit – und damit erneut HYPOCHONDRIA - Alles wird (wieder) gut! Willkommen in HYPOCHONDRIA, dem Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sauber bleiben und man sich über den Sensenmann totlachen darf. Haben Sie also keine Angst, doch viel Vergnügen. Regie: Bernhard Murg HYPOCHONDRIA - Alles wird (wieder) gut! Willkommen in HYPOCHONDRIA, dem Land der Wahnvorstellungen, Zwänge und Lachattacken. Dort, wo man auch ohne grünen Daumen traumhafte Neurosen züchtet, das stille Örtchen der beste Platz für einen Shitstorm wäre - und auch ein Einweg-Handschuh keinen Ausweg darstellt. Da, wo schmutzige Gedanken immer noch sau
Infos: Eva Rosdol , Tel: 02252/444 96 444, 02252/44540-501
tickets.ccb@casinos.at; congress.ccb@casinos.at , Website , Congress Casino Baden
"ECHT SUPER" - Die Austroband LIVE in Baden!
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Eine grandiose Band - "Echt super" Musikgenuss in Baden! Kartenpreise: Vorverkauf € 23,--/Abendkassa € 25,--. Karten unter: office@manfredblach.at , Erleben Sie "Echt Super" - die neue Austroband live in Baden!! Die von dem bekannten Badener Musiker Manfred Blach mitbegründete Formation feierte 2016 ihr Debüt und überzeugte bereits im vergangenen Dezember mit einem ausverkauften und umjubelten Konzert im Theater am Steg. Tausende Youtube-Zugriffe, begeistertes Publikum - hier ist zweifellos ein neuer Fixstern am heimischen Musikhimmel präsent. Die Band besteht aus fünf Spitzenmusikern, die mit nahezu allen heimischen Größen zusammengearbeitet haben: Manfred Blach, Andy Nacht, Sigi Meier, Goran Mikulec und Tom Niesner. Sorgfältig ausgewähltes österreichisches Liedgut allererster Güte, von Ambros bis Kurt Ostbahn, dargeboten von einer grandiosen Band, garantieren Musikgenuss in Baden - Echt Super!!
Infos: Manfred Blach , Tel: 0650/285 04 25
office@manfredblach.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Der Freischütz
(19:30 bis 22:00 Uhr)
Theaterplatz 7, Stadttheater

Romantische Oper von C.M. von Weber, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

22.10.2017

Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Ausstellung "Best of II - 20 Jahre 'kunstaspekt'"
von 03.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Fr., Sa., So. - 15:00 bis 18:00 Uhr)
Galerie im Turm der BH Baden, Schwartzstraße 50

Vernissage: Dienstag, 3. Oktober 2017 um 19 Uhr, Begrüßung: Christine Todt, Einführung: Dr. Uta Maria Langer, Christine Todt - Kuratorinnen, , Eröffnung: Prof. Thomas Jorda, Dauer der Ausstellung: 6.10. – 22.10.2017,Tage der Offenen Ateliers: 14.10. und 15. 10. (Öffnungszeiten 14 – 18 Uhr),Künstlerführung: am 15.10. um 16 Uhr, Teilnehmer: Ingrid Biberschick – Titiretto, Alexander Czjzek, Elfriede Friesenbichler, Wanda Mühlgassner,Anna Steinacher, Michaela Steinacher, Christine Todt, Gast: Bernhard Kratzig.Die Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre wichtigsten Werke.Anlässlich des 20jährigen Bestehens von "kunstaspekt" zeigen die Künstlerinnen und Künstler in drei Ausstellungen ihre Arbeiten. Im Jänner im Gauermann Museum in Miesenbach, im Oktober in der Galerie im Turm und zum Abschluss vom 3. bis 12. November im Haus der Kunst in Baden. Die Künstlervereinigung "kunstaspekt" wurde am 26.5.1997 in Baden mit dem Ziel gegründet, bildende Kunst der Gegenwart einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln, sowie zur aktiven Teilnahme an kulturellen Prozesen einzuladen.
Infos: Elfriede Friesenbichler , Tel: 0699 11512032
elfriede.friesenbichler@kabsi.at , Website , kunstaspekt Galerie im Turm der Bezirkshauptmannschaft Baden
Ausstellung "Spaziergang für Augen und Seele" von Ailreda Anna GRISCHANY
von 14.10.2017 bis 22.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

"Meine bevorzugten Maltechniken sind Aquarell, Pastell und Acryl." Eintritt frei. Vernissage: 13.10.2017, 19.00 h. Geöffnet Di-So, 10-12 u. 15-18 h., Zu den Motiven von Ailreda Anna Grischany zählen Ansichten, Landschaften, Tierstudien und Abstraktionen.
Infos: Ailreda Anna Grischany & Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Badener Handwerker & Gewerbemesse
von 21.10.2017 bis 22.10.2017 (10:00 bis 17:00 Uhr)
Halle B, Waltersdorferstraße 40

Ihre Gewerbetreibenden und Handwerker vor Ort präsentieren sich und ihre Betriebe. Profitieren Sie von der geballten Leistungsschau. Freier Eintritt! Gratis Parken im Parkdeck!, Erleben Sie auf der Handwerker- und Gewerbemesse Information, Service und Handwerk aus erster Hand. Überzeugen Sie sich von der Vielfältigkeit die Baden auf dem Sektor des Handwerks zu bieten hat und besuchen Sie die „5. Badener Handwerker- und Gewerbemesse“ mit einer großen Leistungsschau, geballter Information und vor allem Ihrem Professionisten vor Ort in der Halle B. Ein Erlebnis für die gesamte Familie. Weitere Informationen erhalten Sie auch beim WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden, Tel. 02252/86800-616 oder Email: wirtschaftsservice@baden.at
Infos: WirtschaftsService der Stadtgemeinde Baden , Tel: +43/2252/86 800 DW 616
wirtschaftsservice@baden.at , Wirtschaftsservice
"DAVON ICH SING'N UND SAGEN WILL", Teil 2 der Predigtreihe zum reformatorischen Lied mit Pfr. Wieland Curdt
(10:00 bis 11:00 Uhr)
Erzherzog Wilhelm Ring 54 (Evangelische Kirche Baden)

2017 - 500 Jahre Reformation. Herzliche Einladung zum 2. Teil der Predigtreihe innerhalb des Gottesdienstes, Infos: Pfarrer Wieland Curdt , Tel: 02252 / 89 135 Mobil: 0699 / 188 77 369
evangelisch.baden@kabsi.at , Website , Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Baden bei Wien
Freischütz für Kinder
(11:00 bis 12:00 Uhr)
Theaterplatz 7

Für Kinder ab 6 Jahren, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Musikkammer - Kammer Musik Baden: SYMPHONY4VIENNA
(15:30 bis 17:00 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Es spielen Max Dobrovich, Agata Sikorska und Romed Wieser. Karten: € 17,--/€ 12,--(Schüler, Studenten). Vorverkauf: Beethovenhaus Baden, Tel. 02252/86800-630 , Haydn op. 20 No. 5; Hugo Wolf: "Italienische Serenade"; L.v. Beethoven op. 59 No. 1 "Rasumowsky". Mit: Max Dobrovich, Agata Sikorska - Violine; Christian Kaufmann - Viola; Romed Wieser - Violoncello.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-520
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Jubiläums-Fest
(16:30 bis 21:00 Uhr)
Badener Saal im Cogress Casino Baden Kaiser Franz Ring 1, 2500 Baden

Ein künstlerisches Jubiläums-Fest anlässlich des 200. Geburtstags von Bahá‘u‘lláh (1817-1892), dem Stifter der Bahá‘i Religion, Festakt und anschließender Empfang Programm: Texte und Lesungen Dorothy Khadem-Missagh, Klavier Gumpoldskirchner Spatzen, Gesang Worte zum Anlass: Prof. Bijan Khadem-Missagh Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Um Anmeldung wird gebeten: gr-baden@at.bahai.org, 0660 3729684
Infos: Elfriede Eder , Tel: +43 660/3729684
gr-baden@at.bahai.org , Website , Bahá'i Gemeinde Baden
Französische Atlantikküste
(18:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Diashow von Veronika und Günter Dörfler. Entritt Euro 6,--, für Uraniamitglieder Euro 4,--., Infos: Hans Hornyik , Tel: 0676/81211489
hans.hornyik@noel.gv.at; i.kuschnig@gmx.at , Website , Volkshochschule Badener Urania

23.10.2017

Poker 31 + 4 Turnier
von 04.01.2016 bis 30.12.2017 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Amtlicher Lichtbildausweis und Volljährigkeit erforderlich., Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 30,- + € 4,- + € 1,-für das Bonusturnier, unlimited Re-buys bis Level 6, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 30.01.2017 bis 29.01.2018 (jeden Mo. - 11:00 bis 12:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40, 2500 Baden

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 7.9.2015 von 11-12 Uhr in der Sport- und Veranstaltungshalle Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Zumba® Fitness Montag 19.30 Volksschule Weikersdorf
von 30.01.2017 bis 29.01.2018 (jeden Mo. - 19:30 bis 20:30 Uhr)
Radetzkystraße 14

Lateinamerikanisch inspirierte Tanz-Fitness. Diese Party macht Dich fit. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich, Es macht Spaß! Training, das so viel Spaß macht, dass man gar nicht merkt, dass man trainiert. Es ist anders! Die Musik, die Schritte und Bewegungen, das Gefühl, mit nichts zu vergleichen! Es ist einfach! Zumba® ist für jede“frau“ und jedermann, egal welche Kondition, welches Alter. Es ist effektiv! Konditionstraining, Muskelaufbau, Fettverbrennung. Anmeldung zum kostenlosen Probetraining bei Doris Schaffer ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer oder VHS Baden , Tel: 0676 61 898 21 oder 02252/88990
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Zumba Gold® für Anfänger & Senioren Vormittagskurs Veranstaltungshalle
von 13.02.2017 bis 29.01.2018 (jeden Mo. - 10:00 bis 11:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Junggebliebene und Anfänger. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich Kostenloses Probetraining jederzeit m, Zumba Gold® wurde speziell für aktive Senioren und Anfänger in jedem Alter entwickelt. Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Gold® Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
Hula Tanzkurs - Tanzen wie auf Hawaii
von 18.09.2017 bis 25.06.2018 (jeden Mo. - 16:30 bis 19:00 Uhr)
Mühlgasse 56

Kurs mit Martina Lokelani Hudecsek, jeweils Montag um 16.30 Uhr für EinsteigerInnen und um 18.00 Uhr für AnfängerInnen mit Vorkenntnissen, Dao Schule Baden, Mühlgasse 56. Info & Anmeldung www.serasim.at od. 0676 5258186 , Der Hula Tanz ist die uralte Sprache Hawaiis und ist aus dem Leben der Menschen auf den paradiesischen Inseln nicht wegzudenken. Mit den Händen und dem Körper werden Geschichten erzählt - von der Natur, den Menschen und den Göttern. Im Kurs werden die Hula Tanzschritte gelernt und Choreographien zu Hula Songs. Einzel-/Schnupperstunde: EUR 14, Schnuppern ist jederzeit nach Rücksprache und vorheriger Anmeldung möglich!
Infos: Martina Lokelani Hudecsek , Tel:
anmeldung@serasim.at , Website , Serasim Gemeinschaftspraxis
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Diavortrag "MAURITIUS, SEYCHELLEN, REUNION - Trauminseln im Indischen Ozean" von Sepp Puchinger
(19:15 bis 21:45 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Nirgendwo ist Inselhüpfen so spektakulär wie hier! Willkommen im Paradies! Karten: Sparkasse Baden, www.sepp-puchinger.at. Preise: Vorverkauf € 12,--/Abendkassa € 14,--, Reunion ist ein absolutes Natur-und Wanderparadies, die Seychellen, Mauritius und das kleine Rodrigues gelten als Synonyme für tropische Urlaubsträume. Badewannen – Feeling im azurblauen Meer, bizarre Unterwasserwelten, Traumstrände und die Leichtigkeit des kreolischen Lebens begeistern. Dazu passt auch der angenehm friedliche Kulturenmix – afrikanische, europäische, indische und chinesische und Einflüsse locken, auch kulinarisch! Zu entdecken gibt es viel auf den Inseln, so erreichte Sepp Puchinger auf einem Segelschoner die Wunderwelt der Riesenschildkröten, paddelte mit dem Kajak zu den einsamsten Küsten. Ein verborgenes Naturparadies ist die 2000 qkm kleine französische Insel Reunion. Ein Garten Eden mit drei tiefgrünen Talkesseln, tropischer Vegetation, Wasserfällen - und mächtigen Vulkanlandschaften. Die wuchernde Natur durfte Sepp Puchinger auf spektakulären Trekkingpfaden erleben, bevor der Vulkan Fournaise plötzlich Feuer spuckte….
Infos: Mag. Sepp Puchinger , Tel: 0664/14 52 355
office@sepp-puchinger.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Satellite-Turnier Baden Poker Festival
von 23.10.2017 bis 24.10.2017 (ab 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Turnierinfos wie Poker 31+4. Auf den Gewinner wartet ein Buy-in für das Main Event beim Baden Poker Festival im Wert von € 500,- + € 50,-.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Cinema Opera: Alice im Wunderland
(20:15 bis 23:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

23.10.17, 20.15 Uhr Eintritt + 2 Gläser Sekt in der Pause 27 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt Reservierung möglich!, Ballett in 3 Akten/ ca. 185 Minuten, Musik: Joby Talbot, Choreographie: Christopher Wheeldon Folgen Sie dem Royal Ballet in den Kaninchenbau. Wheeldons spektakuläres Ballett ist ein Fest für die Sinne und erweckt Carrolls berühmte Geschichte mit einer Mischung aus Farben, Charakteren und einer bezwingenden Choreographie zum Leben. Joby Talbots lebhafte Musik liefert dazu die perfekte Begleitung. Die britische Meistertänzerin Lauren Cuthbertson versprüht als Alice mädchenhaften Charme und wird von den bekannten Figuren begleitet. Darunter das weiße Kaninchen, der exzentrische, stepptanzende, verrückte Hutmacher und die grausame Herzkönigin. Bob Crowley erschafft mit spaßigen Designs eine hypnotisierende Welt der Verzauberung, von der Grinsekatze bis zur sich windenden Raupe mit ihren 16 Beinen von spitzentanzenden Ballettänzern.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

24.10.2017

Poker 31 + 4 Turnier
von 04.01.2016 bis 30.12.2017 (jeden Mo., Di. - 20:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Besuch im Rahmen der Casino Besuchs- und Spielordnung. Amtlicher Lichtbildausweis und Volljährigkeit erforderlich., Texas No Limit Hold'em Turbo Turnier. Buy-in: € 30,- + € 4,- + € 1,-für das Bonusturnier, unlimited Re-buys bis Level 6, Starting Chips: 10.000, Leveltime: 12 Minuten. Anmeldung vor Ort.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102, -10104 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 31.01.2017 bis 30.01.2018 (jeden Di. - 17:50 bis 18:50 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 15.9.2015 von 19-20 Uhr in der Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Antara® - kräftiger Rücken - flacher Bauch
von 31.01.2017 bis 30.01.2018 (jeden Di. - 19:00 bis 20:00 Uhr)
Pfarrschule

kräftiger Rücken flacher Bauch attraktive Körperhaltung, Suchst Du ein haltungsverbesserndes rückengesundes Training als Ausgleich zu Deinem Sitzalltag? Möchtest Du etwas für Deinen Beckenboden und Deine Bauchmuskeln tun? Oder suchst Du zu Deiner sportlichen Betätigung ein stabilisierendes Ergänzungstraining? Dann komm vorbei und sag's weiter - nimm Deine Freunde mit! kostenlose Schnupperstunde 15.9.2015 von 19-20 Uhr in der Pfarrschule Baden, Anmeldung unbedingt erforderlich! Begrenzte Teilnehmerzahl Anmeldung bitte bei der VHS Baden www.vhs-baden.at
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
INTEGRAL VOVINAM - Minis 4-6 Jahre
von 05.09.2017 bis 19.12.2017 (jeden Di. - 15:20 bis 16:10 Uhr)
JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahng. 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM - Kinder ab dem Volksschulalter
von 05.09.2017 bis 19.12.2017 (jeden Di. - 16:20 bis 17:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

INTEGRAL VOVINAM - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
SILAT Kung Fu Kinder 6 - 14 Jahre Anfänger
von 05.09.2017 bis 22.12.2017 (jeden Di. - 17:30 bis 18:30 Uhr)
FR: Turnsaal VS Pfarrschule, Baden, Pfarrplatz 1, DI: JOANDO, Baden, Bahng. 2a/1

SILAT Kung Fu aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Freitag oder DI ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0650/9986862 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
VIETNAMESISCHES TAI CHI
von 05.09.2017 bis 19.12.2017 (jeden Di. - 18:40 bis 19:40 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Leichte Übungen um den Körper gesund und beweglich zu erhalten., Tai Chi unterstützt das Herzkreislaufsystem, die Atmung wird tiefer und der Bewegungs- und Stützapparat werden sanft gestärkt. Anmeldung: Hans Hofmann, Tel. 0650/9986862, hans.hofmann@joando.at, www. joando.at Semesterbeitrag: € 180,-
Infos: Johann Hofmann , Tel: 0650/9986862
hans.hofmann@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
INTEGRAL VOVINAM - Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 05.09.2017 bis 19.12.2017 (jeden Di. - 19:50 bis 20:50 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
INTEGRAL VOVINAM - Erwachsene & Jugend ab 14 J.
von 05.09.2017 bis 19.12.2017 (jeden Di. - 19:50 bis 20:50 Uhr)
JOANDO Zentrum, Bahngasse 2a/Top1

Integral Vovinam - Kampfsport aus Vietnam, Das VOVINAM des 21. Jahrhunderts. INTEGRAL VOVINAM verbindet alte vietnamesische mit verschiedenen anderen ostasiatischen Kampfkünsten zu einer neuen Einheit. Ohne diesen Austausch von Wissen wäre VOVINAM nicht möglich. INTEGRAL VOVINAM ist modern, aktuell und angepasst um auf heutige Formen von Aggression auf der Straße reagieren zu können. Das Ziel ist es die Wirksamkeit zu üben und zu verbessern. INTEGRAL VOVINAM ist eine komplette Kampfkunst, die verschiedene Kampfentfernungen bis hin zum Bodenkampf beinhaltet. Da sich seit der Gründung von VOVINAM 1938 bis heute die Art zu kämpfen verändert hat, passt sich auch INTEGRAL VOVINAM an und ist ständig im Wandel und Weiterentwicklung, ganz im Sinne des Gründers Meister Nguyen Loc. INTEGRAL VOVINAM wird bei uns in verschiedenen Gruppen trainiert. Beginnen kann man sab dem Alter von 4 Jahren. Besuchen Sie uns bei einem gratis Probetraining. INFO und ANMELDUNG: Hans Hofmann, 0650/9986862, Andrea Hofmann, 6767/96617, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Ausstellung "Exotisches - Tropisches" von HELMUT KRATOCHVIL
von 12.10.2017 bis 29.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bevorzugten Motive des Künstlers sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen. Eintritt frei. Vernissage: Mi., 11.10.2017, 19.00 Uhr., Helmut Kratochvil: Geboren in Baden bei Wien. Ausbildung HTL – Elektrotechnik, während der beruflichen Tätigkeit Studium der Zoologie und Botanik an der Universität Wien. Berufslaufbahn: Elektrotechnische Versuchsanstalt, Konstruktionsbüro, Selbständig, danach universitäre Laufbahn als Zoologe. Schriftstellerisches: Sachbücher, Satiren, Romane, Kurzgeschichten. Künstlerisches: Seit über 40 Jahren Malerei mit ca. 30 Ausstellungen im In- und Ausland. Die Maltechniken (Mischtechnik, Glasfenster, Tempera) wurden möglichst ohne Einflüsse neu entwickelt. Die meisten Bilder haben einen schwarzen Hintergrund, welcher mithilft, einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Die bevorzugten Motive sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen, außerdem Stadtmotive und Portraits. Für einige Zeit entstanden auch Modelle für Bronzeminiaturen. Die Ausstellung im Kreativzentrum/Theater am Steg ist von Di-Fr von 14.00-20.00 h sowie während aller Veranstaltungen im Kreativzentrum frei zugänglich.
Infos: Helmut Kratochvil, Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
helmut.kratochvil@univie.ac.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Satellite-Turnier Baden Poker Festival
von 23.10.2017 bis 24.10.2017 (ab 20:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Turnierinfos wie Poker 31+4. Auf den Gewinner wartet ein Buy-in für das Main Event beim Baden Poker Festival im Wert von € 500,- + € 50,-.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Kurkonzert mit dem Städtischen Orchester der Bühne Baden
(16:30 bis 17:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Tickets zu € 4,- p.P. /VIP-Card Inhaber 1 Kurkonzert gratis! Gute Unterhaltung wünscht die Stadtgemeinde Baden, Geschäftsgruppe Tourismus, Infos: Tourist Information Baden , Tel: 02252/86800-600
info@baden.at , Website , Geschäftsgruppe Tourismus & Tourist Information der Stadtgemeinde Baden
Musiklounge „SCHWINGUNGEN“ mit Univ. Prof. Alexander RÖSSLER
(19:00 bis 21:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Musikalische Momentaufnahmen: Franz Schubert und Leoš Janáček. Kartenpreis: € 10,--, Ticketverkauf: Beethovenhaus
Eine Gegenüberstellung von Klavierstücken, die in jeweils verdichteter Form musikalische Stimmungsbilder voller reicher und berührender Atmosphäre zeichnen. „Chance plus“, das ambitionierte Café im Theater am Steg, und die Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden starteten im März 2015 mit „Schwingungen“ ein völlig neues Kulturprojekt! Dabei stehen Musik und Kulinarik im Mittelpunkt. In der ersten Stunde werden die unterschiedlichsten Musiken vorgestellt und besprochen, in der 2. Stunde werden zum persönlichen Gespräch kulinarische Köstlichkeiten und Getränke serviert. Im Eintritt inkludiert: Zu Beginn wird man mit einem Begrüßungscocktail empfangen. In der zweiten Stunde erhält der Gast einen Teller mit besonderen Leckerbissen und Getränke.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
kultur@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Film, Wein + Genuss: Maudie
(19:00 bis 22:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

24.10.17, ab 19 Uhr Verkostung, 20 Uhr Filmbeginn, 14 EUR für: Film + 2 Gläser Wein + 1 Schmankerlteller Reservierung möglich!, Einer der besten Filme des bisherigen Kinojahres! Ein Filmjuwel, das zutiefst bewegt. Die wahre Geschichte einer kleinen, unscheinbaren Frau ist ein großes Kinowunder. Sally Hawkins und Ethan Hawk spielen um den Oscar! Nova Scotia, die kanadische Atlantikküste in den 1950er- Jahren. Maudie leidet unter einer schweren Form von Arthritis, die zur kontinuierlichen Missbildung ihrer Knochen führt. Von ihrer Familie verstoßen, beginnt sie in der winzigen Hütte von Everett (Ethan Hawk) als Haushälterin zu arbeiten. Trotz ihrer verkrüppelten Hände malt sie einzigartige Postkarten. Es ist keine klassische Erfolgsstory einer großen Künstlerin, sondern vielmehr eine kleine, zärtliche Liebesgeschichte, die ungemein berührt und die durch Sally Hawkins’ Darstellung noch lange in Erinnerung bleibt. Gerade die Einfachheit der Erzählung ist die größte Stärke des sensiblen, wunderschönen Films.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden
Dantons Tod
(19:30 bis 21:45 Uhr)
Theaterplatz 7

von Georg Büchner Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich, Ticketverkauf: Theater
Infos: , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden

25.10.2017

Zumba Gold® für Anfänger & Senioren Vormittagskurs Veranstaltungshalle
von 01.02.2017 bis 31.01.2018 (jeden Mi. - 11:00 bis 12:00 Uhr)
Waltersdorferstraße 40

Lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Fitness-Programm für Junggebliebene und Anfänger. Du musst nicht tanzen können und brauchst keinen Tanzpartner. Kostenloses Probetraining jederzeit möglich Kostenloses Probetraining jederzeit m, Zumba Gold® wurde speziell für aktive Senioren und Anfänger in jedem Alter entwickelt. Der Mix aus Rhythmen wie Merengue, Salsa, Cha Cha Cha, Cumbia, Bauchtanz, Flamenco, Tango und Rock’n Roll uvm. begeistert die Teilnehmer. Sie bemerken eine deutliche Verbesserung ihrer Lebensqualität durch Verbesserung der Ausdauer, der Muskelkraft, ihrer Beweglichkeit, Haltung, Gleichgewicht und Koordination. Es trägt zur Erhaltung der Aktivitäten des täglichen Lebens bei. Ein Zumba Gold® Kurs bietet eine gute Gelegenheit, Gleichgesinnte zu treffen, zu Tanzen, Spaß zu haben und gleichzeitig auch etwas für seine Gesundheit zu tun. Anmeldung bitte unbedingt erforderlich. ZUMBA® und die Zumba Fitness-Logos sind eingetragene Warenzeichen von Zumba Fitness, LLC und werden unter Lizenz verwendet.
Infos: Doris Schaffer , Tel: 0676 61 898 21
doris.schaffer@gmx.net , Website , ZUMBA® Kurse
Frühstücksbuffet
von 25.03.2017 bis 19.11.2017 (09:00 bis 11:00 Uhr)
Pelzgasse 1

Frühstücksbuffet jeden Samtag, Sonntag und Feiertag von 9:00 bis 11:00 Uhr, Genießen Sie unser reichhaltiges Frühstücksbuffet mitten im Doblhoffpark.
Infos: Frau Gyöngyvr Peter , Tel: 02252/206 421
office@cafe-doblhoffpark.at , Website , Café Restaurant Doblhoffpark
Ausstellung ARNULF RAINER - Die Farben des Malers
von 29.04.2017 bis 14.01.2018 (jeden Mo., Di., Mi., Do., Fr., Sa., So. - 10:00 bis 17:00 Uhr)
Arnulf Rainer Museum - Josefsplatz 5, 2500 Baden

Lassen Sie sich von Arnulf Rainers farbenprächtiger Bilderwelt und dem historischen Frauenbad verzaubern!, Ausgehend von Leonardo da Vinci’s Traktat über die Malerei präsentiert der Kurator Helmut Friedel Werke aus Arnulf Rainers Schaffen, die aufzeigen, wie mit Farben jeweils ganz besondere, emotionale Qualitäten zum Klingen gebracht werden. Öffnungszeiten TÄGLICH von 10 bis 17 Uhr Führungen am Sam./Son./Feiertag um 15 Uhr sowie nach individueller Vereinbarung Schließtage: 24.12., 25.12., 26.12., 31.12. und 1.1.
Infos: Arnulf Rainer Museum , Tel: 02252 209196
office@arnulf-rainer-museum.at , Website , Arnulf Rainer Museum
Ladies Night – Mädelsabend einmal anders!
von 01.09.2017 bis 13.12.2017 (jeden Mi. ganztägig)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Mit bester Stimmung, vielen Überraschungen und tollen Preisen. Und weil Drinks einfach zum Mädelsabend dazugehören, gibt´s zwei Lucky Lady Cocktails zum Preis von einem – Gerne auch alkoholfrei. Ladies Night Verlosungen um 22.00 Uhr - wir verlosen ein brandneues Samsung Galaxy Tab 10.1. PS: Auch unsere lieben Männer sind am Mittwoch natürlich herzlich willkommen.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
SILAT Kung Fu Minis (4 - 6 J.)
von 06.09.2017 bis 20.12.2017 (jeden Mi. - 15:30 bis 16:20 Uhr)
JOANDO Zentrum, 2500 Baden, Bahng. 2a/Top1

SILAT Kung Fu - Kampfkunst aus Malaysien, Wir wollen mit SILAT nicht nur den Kampfinteressierten ansprechen, sondern auch Jugendliche, Kinder und Frauen die Interesse an Selbstverteidigung und Körperbewußtsein haben. In den beiden Vereinsleitern Andrea und Hans Hofmann sehen sie beide Richtungen vertreten. Diese Kampfkunst hat eine sehr alte Tradition in Malaysia und wird unter dem Namen Pencak Silat noch heute gelehrt und gehört dort zum alltäglichen Leben. Es wird beispielsweise bei Hochzeiten und anderen Festen gerne gezeigt und zelebriert, vermittelt Werte wie Ethik, Respekt, Mut, Höflichkeit und Hilfsbereitschaft. Silat dient aber auch dem Wettkampf und der Selbstverteidigung. Training: jeden Mittwoch ausgen. Schulferien Anmeldung und Info: www.joando-kampfsportschule.at, 0676/9661707 WIR FREUEN UNS, DICH BEI EINEM GRATIS SCHNUPPERTRAINING BEGRÜSSEN ZU DÜRFEN!
Infos: Andrea Hofmann & Hans Hofmann , Tel: 0676/9661707 & 0650/9986862
office@joando.at , Website , JOANDO = Shiatsu - Entspannung - Kampfsportschule
Meridian Yoga - Entspannungstraining
von 06.09.2017 bis 20.12.2017 (jeden Mi. - 20:00 bis 21:00 Uhr)
Bahngasse 2a/1

Meridian Yoga - Makko Ho - Entspannungstraining Laufendes Training ausgenommen Schulferien., Ziel dieser Übungen ist nicht ihre Muskeln zu entwickeln, sondern die Erhaltung der Gesundheit, Förderung von Entspannung u. Beweglichkeit u. den Fluss der Meridian-Energie in unsrem Körper zu stimulieren. Die Übungen sind für Jeden geeignet. Es wird Makko-Ho nach Shitsuto Masunaga (japanisches Yoga) unterrichtet. Das Training wird mit Aufwärmen u. der Mobilisation der Gelenke eingeleitet, danach Makko Ho und zum Schluss einer Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation. Semesterbeitrag: € 180,-/Person Information und Anmeldung: Tel. 0676/9661707, office@joando.at
Infos: Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin , Tel: 06769661707
office@joando.at , Website , Andrea Hofmann Dipl. Shiatsu-Praktikerin
Eltern-Kind-Kurs Zwergensprache
von 14.09.2017 bis 30.11.2017 (09:00 bis 10:00 Uhr)
Johannesgasse 14 im Theater am Steg

Möchtest du mit deinem Baby schon ab 6 Monaten kommunizieren und die Bedürfnisse und Gefühle einfacher verstehen? 10 EH inkl. Liederheft EUR 135,-, Im Kurs lernen wir gemeinsam 70 Babyzeichen, ihre Anwendung und viel Hintergrund zum Thema. Zeit zum Austausch für Erwachsene und Babys ist ebenso. Jeweils Donnerstag von 9-10 Uhr im Kids&Co. Kostenloses Schnuppern möglich! Anmeldung erforderlich
Infos: Cordula Goess-Wansch , Tel: 0676 7500401
cordula.goess-wansch@babyzeichensprache.com , Website , Zwergensprache
KAISERHAUS - Präsentation "Die großen Kurstädte Europas" Baden und die Nominierung zum UNESCO – Weltkulturerbe „Great Spas of Europe“
von 23.09.2017 bis 19.11.2017 (ganztägig)
Hauptplatz 17

Öffnungszeiten: 23.9. - 19.11. immer Freitag bis Sonntag sowie am 26.10., 1.11. & 2.11., jeweils 10h - 18h. Eintritt frei. Kaiserhaus, 1.Stock., Seit 2010 wird an der seriellen Einreichung der herausragenden Europäischen Kurstädte („Great Spas of Europe“) zum Weltkulturerbe gearbeitet. Folgende Kurstädte sind für die Aufnahme in die Weltkulturerbe-Liste nominiert: Baden (A), Franzensbad, Marienbad, Karlsbad (CZ), Baden-Baden, Bad Ems, Bad Kissingen (D), Montecatini Terme (I), Spa (B), Vichy (F) und Bath (GB). Grund für die Auswahl Badens war die Bedeutung als größtes österreichisches Kurbad, besonders im 19. Jahrhundert und die Anerkennung der erfolgreichen Programme Badens zum Schutz des Ortbildes.
Infos: Abteilung Museen der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-585
kaiserhaus@baden.gv.at , Website , Kaiserhaus Baden
Buffet im Casino - Thema Oktober: Österreich
von 01.10.2017 bis 26.10.2017 (jeden Mi., Do. - 18:00 bis 22:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1, Bistro

Feinstes Buffet im Casino um € 31,- oder um € 49,- in Kombination mit € 20,- Begrüßungsjetons. Jeweils zzgl. Gedeck € 2,90. , Wenn die Tage in unserem Land kürzer werden und die Temperaturen sinken, erfreut unser Buffet mit Köstlichkeiten aus Wald und Feld das Herz und den Gaumen. Genießen Sie dabei herrliches Wild, Bestes vom Kürbis und viele weitere herbstliche Spezialitäten des heimatlichen Herbstes.
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
Ausstellung "Exotisches - Tropisches" von HELMUT KRATOCHVIL
von 12.10.2017 bis 29.10.2017 (jeden Di., Mi., Do., Fr. - 14:00 bis 20:00 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Die bevorzugten Motive des Künstlers sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen. Eintritt frei. Vernissage: Mi., 11.10.2017, 19.00 Uhr., Helmut Kratochvil: Geboren in Baden bei Wien. Ausbildung HTL – Elektrotechnik, während der beruflichen Tätigkeit Studium der Zoologie und Botanik an der Universität Wien. Berufslaufbahn: Elektrotechnische Versuchsanstalt, Konstruktionsbüro, Selbständig, danach universitäre Laufbahn als Zoologe. Schriftstellerisches: Sachbücher, Satiren, Romane, Kurzgeschichten. Künstlerisches: Seit über 40 Jahren Malerei mit ca. 30 Ausstellungen im In- und Ausland. Die Maltechniken (Mischtechnik, Glasfenster, Tempera) wurden möglichst ohne Einflüsse neu entwickelt. Die meisten Bilder haben einen schwarzen Hintergrund, welcher mithilft, einen dreidimensionalen Effekt zu erzielen. Die bevorzugten Motive sind Tiere, Pflanzen und tropische Naturszenen, außerdem Stadtmotive und Portraits. Für einige Zeit entstanden auch Modelle für Bronzeminiaturen. Die Ausstellung im Kreativzentrum/Theater am Steg ist von Di-Fr von 14.00-20.00 h sowie während aller Veranstaltungen im Kreativzentrum frei zugänglich.
Infos: Helmut Kratochvil, Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
helmut.kratochvil@univie.ac.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Roger Heidlmayr: „Teenage Kicks“ – Pop Art Kollagen.
von 25.10.2017 bis 29.10.2017 (ganztägig)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Vernissage am 25. Oktober, Ausstellung vom 26. Oktober bis 29. Oktober. Eintritt frei, „Meine Visualisierungen spiegeln die Popmusik der 60er und 70er Jahre wider – Hommagen auf meine Lieblingssongs von David Bowie und Co.“, so Roger Heidlmayr.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-526
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Baden Poker Festival 2017
von 25.10.2017 bis 29.10.2017 (ab 15:00 Uhr)
Casino Baden, Kaiser Franz Ring 1

Eintritt ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich., Eintritt ins Casino ab dem vollendeten 18. Lebensjahr im Rahmen der Besuchs- und Spielordnung der Casinos Austria AG. Amtlicher Lichtbildausweis erforderlich.Spannende Turniere und Cashgames sowie ein Estimated Prizepool von € 200.000 erwarten Sie im Casino Baden. Höhepunkt ist auch diesmal das Festival Main Event von 27.10. bis 29.10.2017. Ein Poker-Erlebnis für Spieler und Fans!
Infos: Casino Baden , Tel: 02252/444 96-10102 o. -10112
baden@casinos.at , Website , Casino Baden, Casinos Austria AG
"Der arme Spielmann" von Franz Grillparzer - Eine szenische Lesung von Oliver Leidenfrost
(19:30 bis 20:30 Uhr)
Theater am Steg, Johannesgasse 14

Eine rührende Erzählung und mitreißende Situationskomik. Preise: € 15,--/€ 13,-- (Kurgäste)/€ 10,-- (Schüler, Studenten)., Ticketverkauf: Beethovenhaus
In der 1848 erstmals erschienenen Novelle begegnet der Erzähler beim großen Stadtfest der Brigittenauer Kirchweihe einem armen Straßenmusikanten, der seine ganze Aufmerksamkeit auf sich zieht. Seine gepflegte Kleidung, seine bedingungslose Hingabe in sein Spiel, wobei er außerstande ist einen einfachen Walzer fassbar wieder zu geben, und dieser Frohsinn, obgleich ihn seine Zuhörerschar auslacht und seine Darbietung nicht honoriert, beeindruckt. Jacob der Spielmann ist ein naiver, herzensguter Mensch, der von der Gesellschaft ausgenutzt wird. Das einzige Lied, das er wirklich gut spielen kann, hörte er aus dem Munde Barbaras, der Nachbarstochter, in die er sich rettungslos schüchtern verliebte. Eine rührende Erzählung, deren mitreißende Situationskomik beiderlei Tränen hervorbringt - die des Weinens und des Lachens. Oliver Leidenfrost, bekannt durch seine markante Stimme aus Radio und Fernsehen, schlüpft in die verschiedensten Rollen und lässt uns die damalige Zeit neu erleben.
Infos: Kulturabteilung der Stadtgemeinde Baden , Tel: 02252/86 800-522
cornelia.znoy@baden.gv.at , Website , Theater am Steg / Kreativzentrum
Franz Wagner und Freunde „Herbstrosen“
(19:30 bis 21:30 Uhr)
Haus der Kunst, Kaiser Franz Ring 7

Mit Isabelle Reinisch, Violine; Martin Först, Violoncello und Franz Wagner, Klavier. Karten: 15,--/ermäßigt 10,-- (ermäßigt für Schüler & Studenten). , Ticketverkauf: Beethovenhaus
Werke von Johann und Josef Strauss, Wolfgang Amadeus Mozart, Emil Waldteufel u.a.
Infos: Prof. Hans-Gerd Ramacher , Tel: 02252/86 800-526
kultur@baden.gv.at , Website , Haus der Kunst
Dantons Tod
(19:30 bis 21:45 Uhr)
Theaterplatz 7

von Georg Büchner Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich, Ticketverkauf: Theater
Infos: Bühne Baden , Tel: 02252/22522
ticket@buehnebaden.at , Website , Stadttheater / Sommerarena - Bühne Baden
Catherine Russell
(20:00 Uhr)
Beethovengasse 2a

Eintritt Vorverkauf 25 EUR, Abendkassa 27 EUR, CP Card 2 EUR ermäßigt, Catherine Russell deckt mit ihrer grandiosen Stimme und den wundervollen Balladen ein breites musikalisches Spektrum amerikanischer Roots-Music ab – von Blues über Soul, Swing und Jazz. Das Talent ist Russell in die Wiege gelegt. Ihr Vater Luis war der musikalische Direktor Louis Armstrongs. Ihre Mutter Car line Ray zupfte bei Jazz-Größen wie Wynton und Branford Marsalis den Bass. Bevor Catherine ihre Solo-Karriere startete, war sie als Sängerin, Keyboarderin und Percussionistin mit Super stars wie David Bowie, Paul Simon, Madonna, Jackson Browne oder Cindy Lauper auf Welt tourneen. Seit 2006 macht Catherine Russell „ihr eigenes Ding“ und besinnt sich dabei auf ihre musikalischen Wurzeln, die stark geprägt von „Onkel Satchmo” Luis Armstrong sind. Unzählige Preise würdigen ihre Musik, darunter: „Preis der deutschen Schallplattenkritik“ in der Katego rie Jazz; „Prix du Billie Holiday“ der „Academie du Jazz”; Grammy für den Soundtrack zur TV-Serie „Boardwalk Empire“.
Infos: Andreas Sattra , Tel: Reservierungen: 02252/256225; Büro: 02252/256226
baden@cinema-paradiso.at , Website , Cinema Paradiso Baden

Suche

Datum
Datum


Themen
Themen



















Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Druckversion:

Für eine optimale Druckversion können Sie alle Einträge aufklappen oder einklappen.

Weitere Infos:

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer