DE EN IT RU
Baden bei Wien

5. KLIMA-FILMTAGE BADEN - 18. bis 24. Juni 2018

Die Stadtgemeinde Baden, die Energie- und Umweltagentur Niederösterreich (eNu) und das Cinema Paradiso Baden veranstalten die 5. KLIMA-FILMTAGE BADEN.




Hitzetage, schmelzende Gletscher, Umweltkatastrophen, Klimaflüchtlinge - der Klimawandel findet statt. Eine Woche lang werden spannende und preisgekrönte Filme aus den Themenbereichen Klimawandel, Energiewende, Ressourcen und Umweltveränderung im Cinema Paradiso Baden präsentiert. An vier Abenden gibt es nach der Filmpräsentation Diskussionen mit geladenen ExpertInnen, KlimaforscherInnen und QuerdenkerInnen.

Erstmals findet mit dem Klima-Philo-Slam in Kooperation mit Philosophische Praxis Philoskop ein neues Poetry-Slam-Format im Rahmen der Klima-Filmtage statt. Mit Unterstützung der Klima- und Energiemodellregion Baden können Schulklassen jeden Film für individuelle Sondervorstellungen buchen.

 

Veranstaltungsort: Cinema Paradiso Baden, Beethovengasse 2a, 2500 Baden

Kartenreservierung: 02252 - 25 62 25, www.cinema-paradiso.at, baden@cinema-paradiso.at

 

Programm

Mo, 18.6.18, 19 Uhr:  Eröffnung durch Bgm. DI Stefan Szirucsek, Dr. Herbert Greisberger (eNu), Mag. Alexander Syllaba (Cinema Paradiso)
Film: Immer noch eine unbequeme Wahrheit

Nach dem Film Podiumsgespräch mit Dr. Alfred Strigl (Österr. Institut f. Nachhaltige Entwicklung), Dr. Christian Matulla (ZAMG), LAbg. VizeBgmIn. Dr. Helga Krismer, Abg. z. NR. Mag. Carmen Jeitler-Cincelli, Moderation: Mag. Johannes Kaup (Ö1)
im Anschluss „So schmeckt Niederösterreich" Klima-Buffet

Di, 19.6.18, 19 Uhr
Film: Guardians of the Earth

Nach dem Film Podiumsdiskussion mit Dr. Jürgen Schneider (UBA), DI Karl Schellmann (WWF), DI Karl Gruber (Wien Energie)
Moderation: Mag.a Andrea Trumler-Berneck (Denkstatt), im Anschluss Get-together & Fingerfood

Mi, 20.6.18, 19 Uhr
Film: Prof. Dr. Walter Ötsch - Klimawandel, Populismus und Klimaleugner

Podiumsgespräch mit Prof. Dr. Walter Ötsch (Cusanus Hochschule) und Mag. Markus Mooslechner (Terra Mater Factual Studios). Im Anschluss Get-together & Fingerfood

Mi, 20.6.18, 10 Uhr (Babykino) + So, 24.6.18, 11 Uhr (Cinema Breakfast)
Film: The End of Meat

Do, 21.6.18, 19 Uhr
Film: Die Zukunft ist beser als ihr Ruf

Nach dem Film Podiumsgespräch mit Mag. Thomas Weber (Biorama), Mag. Ronald Würflinger (Blühendes Österreich), Moderation: Mag.a Jasmine Bachmann (eNu), im Anschluss Get-together & Fingerfood

Fr, 22.6.18, 19 Uhr
Klima - Slam; Kurzfilm: Big Boom

Ein Slam der etwas anderen Art!

Sa, 23.6.18, 15 Uhr
Film: Ponyo - das große Abenteuer am Meer

 

Detail-Programm hier als Download

 

Weitere Informationen unter:

Klima- und Energiereferat der Stadtgemeinde Baden

Tel.: +43 2252/86800-233

energiereferat@baden.gv.at

 

www.enu.at/klima-filmtage-baden

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen

Datum



Suchbegriff (optional)
Suchbergriff (optional)

Videos aus Baden

zu den Videos aus Bden
zu den Videos

Schriftgröße:

Kleiner - 100% - Größer